Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für RWE auf 21 Euro - 'Neutral'

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für RWE nach dem Deal mit Eon von 18,50 auf 21,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Er löse in seiner Bewertung den zehnprozentigen Abschlag für die Holding-Struktur von RWE auf, schrieb Analyst Javier Garrido in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Stromerzeuger profitiere wirtschaftlich von dem umfangreichen Beteiligungstausch mit Eon. Er bevorzuge jedoch unverändert Eon gegenüber RWE./bek/la

Datum der Analyse: 21.03.2018


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu RWE Aktie

  • 18,99 EUR
  • +0,82%
07.12.2018, 17:35, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu RWE

RWE auf übergewichten gestuft
kaufen
64
halten
15
verkaufen
5
76% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 26,00 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf RWE (18.073)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "RWE" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten