Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ANALYSE-FLASH: JPMorgan nimmt Rocket Internet mit 'Overweight' wieder auf

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - JPMorgan hält den Start-up-Brutkasten Rocket Internet zum aktuellen Kursniveau für stark unterbewertet. Daher nahm Analyst Marcus Diebel in einer am Dienstag vorliegenden Studie die Einstufung für die Aktie wieder mit "Overweight" und einem Kursziel von 29 Euro auf. JPMorgan hatte die zuvor auf "Neutral" mit Kursziel 30,80 Euro lautende Bewertung Ende September ausgesetzt, um Interessenskonflikte zu vermeiden. Der aktuelle Börsenwert von Rocket Internet in Höhe von 3,7 Milliarden Euro spiegele lediglich den Anteil an den beiden börsennotierten Unternehmen Delivery Hero und Hello Fresh sowie den Barbestand wider. Dass der Markt die anderen Beteiligungen derzeit mit null bewerte, sei zu vorsichtig. Diebel sieht in einem möglichen Börsengang des Online-Möbelhändlers Home24 den nächsten potenziellen Kurstreiber. Zudem erhofft er sich ermutigende Aussagen zur Vorlage der 2017er-Zahlen am 7. März./zb/ck

Datum der Analyse: 13.02.2018


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Rocket Internet Aktie

  • 26,22 EUR
  • +1,78%
17.10.2018, 13:36, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Rocket Internet

Rocket Internet auf übergewichten gestuft
kaufen
15
halten
6
verkaufen
0
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 33,00 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Rocket Interne... (1.552)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Rocket Internet" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten