ANALYSE-FLASH: Metzler senkt Bechtle auf 'Hold' - Ziel 62 Euro

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Bankhaus Metzler hat Bechtle von "Buy" auf "Hold" abgestuft. Probleme in den Lieferketten schienen sich zunehmend stärker auf das Wachstum des IT-Dienstleisters auszuwirken, schrieb Analyst Holger Schmidt in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Nachfrage bleibe hoch, doch sie zu bedienen und damit auch die Wachstumserwartungen zu erfüllen sei inzwischen ein Problem. Das Kursziel passte der Analyst mit Blick auf den vollzogenen Aktiensplit im Verhältnis 3:1 auf 62 Euro an./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.09.2021 / 08:02 / CEST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.09.2021 / 08:02 / CEST


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Bechtle Aktie

  • 61,96 EUR
  • +0,16%
06.12.2021, 15:03, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Bechtle

Bechtle auf übergewichten gestuft
kaufen
21
halten
9
verkaufen
0
70% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 61,96 €.
alle Analysen zu Bechtle
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Bechtle (2.198)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Bechtle" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten