Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley lässt Deutsche Bank auf 'Underweight'

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Deutsche Bank nach einem Medienbericht über einen möglichen Umbau in eine Holdinggesellschaft auf "Underweight" mit einem Kursziel von 9 Euro belassen. Damit wären die Frankfurter einfacher zu führen und zu refinanzieren, schrieb Analystin Magdalena Stoklosa in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem gäbe es mehr Flexibilität für Transaktionen. Ein solcher Umbruch wäre jedoch andererseits teuer und zeitintensiv, erklärte Stoklosa./ag/zb

Datum der Analyse: 13.09.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Morgan Stanley Aktie

  • 41,99 USD
  • +3,11%
15.02.2019, 22:02, NYSE

onvista Analyzer zu Morgan Stanley

Morgan Stanley auf übergewichten gestuft
kaufen
7
halten
2
verkaufen
1
70% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 37,14 €.
alle Analysen zu Morgan Stanley

Zugehörige Derivate auf Morgan Stanley (836)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Morgan Stanley" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten