ANALYSE-FLASH: NordLB hebt ASML auf 'Kaufen' und Ziel auf 305 Euro

dpa-AFX

HANNOVER (dpa-AFX Broker) - Die NordLB hat ASML nach Quartalszahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 215 auf 305 Euro angehoben. Der Ausrüster der Halbleiterbranche habe ein schwach begonnenes Jahr 2019 mit einer beachtlichen Leistung beendet, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. In den kommenden Jahren dürften Wachstumstreiber wie die EUV-Technologie, der Mobilfunkstandard 5G und die sich andeutende Erholung im Speicherchipmarkt für Dynamik sorgen./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.01.2020 / 14:52 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.01.2020 / 14:55 / MEZ


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ASML Holding Aktie

  • 245,40 EUR
  • +7,56%
06.04.2020, 17:37, Euronext Amsterdam

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu ASML Holding

ASML Holding auf übergewichten gestuft
kaufen
54
halten
11
verkaufen
0
83% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 250,15 €.
alle Analysen zu ASML Holding
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf ASML Holding (3.814)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten