ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für Continental AG auf 62 Euro - 'Neutral'

dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Continental nach dem jüngsten Kursrutsch von 120 auf 62 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die wegen des Coronavirus in China ausgefallene Produktion dürfte nicht gänzlich wieder aufgeholt werden, schrieb Analyst David Lesne in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem sei weltweit mit einem Produktionsrückgang in der Automobilindustrie von knapp zehn Prozent zu rechnen./bek/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.03.2020 / 18:41 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.03.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Continental Aktie

  • 88,44 EUR
  • -4,49%
29.05.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Continental

Continental auf halten gestuft
kaufen
16
halten
43
verkaufen
14
58% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 89,62 €.
alle Analysen zu Continental
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Continental (13.819)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Continental" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten