ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Aixtron auf 'Buy' - Ziel bleibt 11,50 Euro

dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Aixtron von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 11,50 Euro belassen. Der Kursrutsch am Vortag trotz eines ordentlichen Quartalsberichts sei komplett unberechtigt, schrieb Analyst Malte Schaumann in einer am Freitag vorliegenden Studie. Mit seinem Produktportfolio sei der Spezialmaschinenbauer gut positioniert, um von zukünftigem Wachstum in den Zielmärkten zu profitieren./tih/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.10.2020 / 08:15 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Aixtron Aktie

  • 12,32 EUR
  • +1,31%
01.12.2020, 17:36, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Aixtron

Aixtron auf übergewichten gestuft
kaufen
16
halten
7
verkaufen
2
64% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 12,20 €.
alle Analysen zu Aixtron
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Aixtron (3.452)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Aixtron" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten