Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ANALYSE: Osram nach Kursrally unattraktiv - Abstufung auf 'Sell'

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Lichttechnikkonzerns Osram haben ihr Kurspotenzial laut dem Bankhaus Metzler mittlerweile mehr als ausgereizt. Analyst Guido Hoymann sieht auf Sicht von zwölf Monaten Kursrisiken und stufte die Papiere in einer Studie vom Mittwoch von "Hold" auf "Sell" ab. Er hob das Ziel zwar von 53 auf 57 Euro an, das liegt aber mehr als 15 Prozent oder rund 10 Euro unter dem aktuellen Kursniveau.

Der im Index der mittelgroßen Werte MDax gelistete Konzern habe im abgelaufenen zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2016/17 mit einem erstaunlichen Wachstum aufgewartet, schrieb Hoymann. Die Begeisterung der Anleger über zusätzliche Anwendungsbereiche für die LED-Technik von Osram etwa bei Infrarot-Emittern sei verständlich. Grundsätzlich dürfte das Unternehmen denn auch von der stark wachsenden Nachfrage der Autoindustrie nach LED-Lichttechnik aber auch Infrarot-Sensoren profitieren. Allerdings sollte nicht vergessen werden, dass das Osram rund die Hälfte der LED-Anwendungen außerhalb der Autobranche verkaufe.

Osrams "normales" Umsatzwachstumspotenzial dürfte um die 5 Prozent pro Jahr liegen, erklärte der Analyst. Zudem gebe es Risiken für die Gewinnmargen. Kurzfristig könnten zudem ein saisonal bedingt schwächeres drittes und viertes Geschäftsquartal den Enthusiasmus der Anleger bremsen. Der strukturelle Druck auf die Gewinnmargen im Bereich Specialty Lighting sowie die Kosten im Zusammenhang mit dem neuen Werk in Kulim dürften zudem zu einem gewohnt vorsichtigen Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr führen.

Eingestuft mit "Sell" erwartet das Bankhaus Metzler, dass der Aktienkurs des Unternehmens in den nächsten 12 Monaten sinken wird./mis/nas/stb

Analysierendes Institut Metzler Capital Markets.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Osram Aktie

  • 68,50 EUR
  • -0,86%
28.07.2017, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

MDAX 24.689,17 Pkt.-0,68%
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Osram

Osram auf übergewichten gestuft
kaufen
45
halten
18
verkaufen
11
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Osram (3.008)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Osram" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten