APPLE - Aktie profitiert von positiver Marktreaktion auf neue Rekordzahlen

GodmodeTrader · Uhr
Apple Inc. - WKN: 865985 - ISIN: US0378331005 - Kurs: 159,220 $ (Nasdaq)

Apple übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $2,10 die Analystenschätzungen von $1,89. Umsatz mit $123,9 Mrd. über den Erwartungen von $118,28 Mrd. Quelle: Guidants News

Eine ausführliche Besprechung der Apple-Zahlen können sie im Artikel meines Kollegen Oliver Baron nachlesen: "Apple verbucht Rekordzahlen und übertrifft Erwartungen"

Bullischer Konter nach Börsenschluss

Mit Veröffentlichung der Zahlen sprang die Apple-Aktie gestern von einem Tagestief bei knapp über 159,00 USD bis an den Widerstand bei 167,46 USD und könnte den heutigen Handel auch in diesem Bereich eröffnen. Aber selbst bei einem Anstieg bis 168,00 und 172,00 USD wäre für die Bullen aus technischer Sicht nicht viel gewonnen.

Apple-Indikation mit gestrigem nachbörslichem Anstieg (grün markiert) und Chartanalyse vom 19.Januar

Denn nach wie vor befindet sich der Wert seit dem Rekordhoch und dem erwarteten Bruch der Unterstützung bei 167,46 USD in einer großen Korrektur. Auch das Unterschreiten der Aufwärtstrendlinie seit Oktober und des alten Rekordhochs bei 157,26 USD am vergangenen Montag sind übergeordnet bärisch zu werten.

Unter 172,00 USD bleibt Apple-Aktie angeschlagen

Daher wäre selbst ein Anstieg bis 172,00 USD nicht mehr als eine normale Erholung, ehe sich die Abwärtstendenz der letzten Wochen mit einem Bruch der 160,00 USD-Marke fortsetzen kann. Dabei dürfte insbesondere ein Unterschreiten der Kreuzunterstützung bei 157,26 USD für Abgabedruck und einen Einbruch auf 147,48 und 145,09 USD sorgen. Bleibt dort eine Gegenbewegung aus, stünde ein Test der zentralen Unterstützung bei 137,07 USD an.

Erst ein Schlusskurs über 172,00 USD würde für eine Fortsetzung der Erholung bis 177,18 und ggf. 182,94 USD sprechen.

Apple Chartanalyse (Tageschart)

USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren

GodmodeTrader 2022 - Autor: Thomas May, Experte für Fibonacci-Analyse)