Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Apple: Erholung läuft!

DER AKTIONÄR TV

Die Bullen an der Wall Street werden scheinbar nicht müde und nach den Ladehemmungen zum Jahresauftakt wurde nun auch bei Apple eine Erholung angestoßen. Welche Unterstützungen und Widerstände es dabei jetzt zu beachten gilt, haben wir (wie immer) kurz und knapp in der aktuellen Chartanalyse zusammengefasst.

Zugehörige Wertpapiere: US0378331005

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Apple Aktie

  • 170,42 USD
  • -0,22%
15.02.2019, 22:00, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 25.883,25 Pkt.+1,74%

onvista Analyzer zu Apple

Apple auf übergewichten gestuft
kaufen
42
halten
23
verkaufen
0
64% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 150,69 €.
alle Analysen zu Apple

Zugehörige Derivate auf Apple (10.695)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten