Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Barnier und Barclay sprechen über neue Brexit-Ideen

Reuters

Brüssel (Reuters) - Die Brexit-Verhandlungsführer der EU und Großbritanniens, Michel Barnier und Stephen Barclay, haben sich über die neu vorgelegten Vorschläge aus London für den EU-Austritt ausgetauscht.

Barnier und Barclay sprechen über neue Brexit-Ideen

Man habe über den Stand der Dinge bei der gemeinsamen Zukunft und der Ansätze zur Vermeidung einer harten Grenze zu Irland gesprochen, teilte die EU-Kommission am Freitag mit. Eine funktionierende und juristische verbindliche Lösung innerhalb des Ausstiegsvertrags sei dabei sehr wichtig.

Johnson will auf dem EU-Gipfel Mitte Oktober unbedingt einen Erfolg im Brexit-Tauziehen. Dafür legte seine Regierung am Donnerstag erste Ideen zur Vermeidung einer festen Grenze mit Irland nach dem EU-Ausstieg in Brüssel vor. Die bislang im Ausstiegsvertrag vorgesehene Lösung - die Ausweitung der EU-Zollunion - lehnt Johnson ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DOW JONES IRELAND (PRICE... Index

  • 503,41 Pkt.
  • +1,05%
15.10.2019, 10:21, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

FTSE 7.214,53 Pkt.+0,01%

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DOW JONES IRELAND (PRICE) (EUR)" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten