Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bayer übernimmt Rechte an zwei Krebsmitteln von Partner Loxo

Reuters

Frankfurt (Reuters) - Bayer übernimmt von seinem bisherigen Kooperationspartner Loxo Oncology die Rechte an zwei Krebsmitteln.

Der Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern teilte am Freitag mit, er habe mit der Übernahme von Loxo durch den US-Rivalen Eli Lilly eine entsprechende Option ausgeübt und erhalte dadurch die alleinige Verantwortung für die globale Entwicklung und Vermarktung von Larotrectinib und LOXO-195.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Bayer Aktie

  • 63,00 EUR
  • -9,61%
20.03.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Bayer

Bayer auf kaufen gestuft
kaufen
146
halten
30
verkaufen
0
17% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 62,26 €.
alle Analysen zu Bayer

Zugehörige Derivate auf Bayer (22.072)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Bayer" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten