BearingPoint RegTech und Vizor Software schließen sich zusammen

BUSINESS WIRE

Die zwei Marktführer für RegTech und SupTech gehen ab sofort gemeinsame Wege und sind ein starker Partner für Regulierungsbehörden und Finanzinstitute auf der ganzen Welt

BearingPoint RegTech (“RegTech”), ein führender europäischer Anbieter von innovativen Lösungen für Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech, RiskTech, SupTech), hat eine Vereinbarung mit Vizor Software (“Vizor”) betreffend den Erwerb des Unternehmens unterzeichnet. Vizorist ein weltweit führender Anbieter von RegTech und SupTech mit Sitz in Dublin, Irland. Mit der neuen Partnerschaft wollen RegTech und Vizor ihr weiteres Wachstum forcieren.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210617005053/de/

Jürgen Lux, CEO BearingPoint RegTech (Photo: Business Wire)

Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen folgt einer klaren Strategie. RegTech und Vizor haben eine lange Erfolgsgeschichte im Bereich RegTech und SupTech und ergänzen sich ideal mit ihrem Lösungsportfolio. Darüber hinaus bedienen die beiden Unternehmen komplementäre geografische Regionen. Während RegTech sich auf einen starken Kundenstamm vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie eine wachsende Präsenz in angrenzenden Regionen wie Benelux, Irland, Skandinavien und im Vereinigten Königreich stützen kann, sind die Kunden von Vizor hauptsächlich in Afrika, Asien, Australien, Kanada und dem Mittleren Osten ansässig.

Als vereintes Unternehmen sind RegTech und Vizor für weiteres Wachstum gut aufgestellt. Die Gruppe wird innovative RegTech- und SupTech-Lösungen für alle Stakeholder entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette anbieten. Durch die vergrößerte Organisation sowie Synergien in der Produktentwicklung und gemeinsame Innovationen werden die Unternehmen noch effektiver Mehrwert für ihre Kunden schaffen können.

Insgesamt nutzen mehr als 7.000 Firmen, darunter Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister, Reporting-Lösungen von RegTech und Vizor. Gleichzeitig setzen mehr als 50 Aufsichtsbehörden und Steuerbehörden die SupTech Lösungen der beiden Unternehmen ein, um Daten von 34.000 Firmen in 60 Ländern zu erfassen und zu analysieren.

Jürgen Lux, CEO von BearingPoint RegTech, erklärt: „Der Zusammenschluss mit Vizor ist ein wichtiger Meilenstein der Entwicklung von RegTech und zeigt, dass wir als eigenständiges Unternehmen seit dem Einstieg von Nordic Capital als neuem Eigentümer Ende letzten Jahres stark auf Wachstumskurs sind. Sowohl Vizor als auch RegTech haben eine über 20-jährige Geschichte, sind Marktführer mit unseren RegTech und SupTech Lösungen, und wir ergänzen uns perfekt im Hinblick auf Produkte, Märkte und Kunden. Gemeinsam werden wir eine Strategie für weiteres, nachhaltiges Wachstum erarbeiten, um unsere Mission zu erfüllen: mit unseren Lösungen einen Beitrag zur Transparenz und Stabilität der Finanzmärkte zu leisten.“

Conor Crowley, CEO von Vizor Software, kommentiert: „Seitdem wir Vizor vor über 20 Jahren gegründet haben, haben wir das Unternehmen zu einem renommierten Technologie-Anbieter für Zentralbanken, Aufsichtsbehörden und Steuerbehörden auf der ganzen Welt gemacht. Die Entscheidung für das Zusammengehen mit RegTech ist ausschlaggebend für die weitere Entwicklung und das internationale Wachstum von Vizor. Wir freuen uns, zusammen mit RegTech ein neues Kapitel nicht nur in der Geschichte unseres Unternehmens, sondern auch im Bereich RegTech und SupTech aufzuschlagen.“

Emer FitzPatrick, Country Lead Irland bei BearingPoint RegTech, ergänzt: „Als Country Lead Irland freue ich mich besonders über den Zusammenschluss von RegTech und Vizor. Unser irisches Team wird jetzt nicht nur Teil eines großen internationalen RegTech Unternehmens, sondern auch Teil einer großen irischen Organisation sein. Wir freuen uns darauf, mit dem Management und dem gesamten Team von Vizor zusammenzuarbeiten, mit denen wir eine sehr ähnliche Vision, Mission und Werte teilen.“

Das derzeitige Management-Teams von Vizor bleibt bestehen und wird in enger Partnerschaft mit RegTech zusammenarbeiten. Die Verkäufer wurden von Novacies Capital (M&A) und Eversheds Sutherland (Legal) beraten.

Die Transaktion unterliegt den üblichen behördlichen Genehmigungen. Über die weiteren Details der Transaktion haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.

Über Vizor

Vizor Software ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Regulatory und Supervisory Technology mit Kunden in über 30 Ländern. Das Unternehmen hat eine über 20-jährige Geschichte in drei Bereichen: SupTech für Finanzaufsichtsbehörden, RegTech für das aufsichtsrechtliche Meldewesen im Bereich Banken, Versicherungen und Pensionskassen sowie grenzüberschreitender automatisierter Informationsaustausch (Automated Exchange of Information - AEOI) für Steuerbehörden. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat sich Vizor Software beständig weiterentwickelt, um die sich verändernden Anforderungen von Kunden auf der ganzen Welt zu erfüllen. Seit Ende 2014 ist die AEOI-Lösung von Vizor marktreif und hat sich zur weltweit führenden Lösung für Steuerbehörden entwickelt. Vizor hat seinen Hauptsitz in Dublin, Irland, und beschäftigt insgesamt rund 100 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.vizorsoftware.com

Über BearingPoint RegTech

BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech), für Steuerreporting sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Advisory über Schulungen bis hin zu Managed Services. BearingPoint RegTech hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main und beschäftigt insgesamt rund 650 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.reg.tech

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210617005053/de/

BearingPoint RegTech

Sandra Hering

Head of RegTech Marketing & Communications

Telefon: +49 69 13022 3666

E-Mail: sandra.hering@bearingpoint.com

Thumbnail

Thumbnail

Thumbnail

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DOW JONES IRELAND (PRICE... Index

  • 665,30 Pkt.
  • +1,28%
23.07.2021, 23:58, außerbörslich
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DOW JONES IRELAND (PRICE) (EUR)" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten