Berater - Trump will "Buy America"-Klausel für Arznei-Käufe

Reuters

Washington (Reuters) - US-Präsident Donald Trump will einem Berater zufolge mit einem Erlass die einheimische Produktion von Arzneimitteln und medizinischen Geräten unterstützen.

Eine "Buy America"-Klausel solle dafür sorgen, dass Einrichtungen des Bundes bevorzugt US-Anbieter auswählen, sagte Trumps Handelsberater Peter Navarro am Donnerstag. Zudem sollten Genehmigungsverfahren beschleunigt und fortschrittliche Fertigungstechniken gefördert werden. Ziel sei es, die USA vor Mängeln bei einer zukünftigen Pandemie zu schützen. Trump werde den Erlass im Laufe des Tages unterzeichnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Dow Jones Index

  • 27.170,00 Pkt.
  • +1,00%
25.09.2020, 23:14, Deutsche Bank Indikation
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (24.796)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "Dow Jones" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "Dow Jones" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten