Berenberg hebt Ziel für Diageo auf 2610 Pence - 'Hold'

BERENBERG

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Diageo von 2400 auf 2610 Pence angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Nach den Lockdowns, die weltweit zunehmend gelockert würden, liege der Fokus nun auf der allmählichen Erholung im dritten Quartal, schrieb Analyst Javier Gonzalez Lastra in einer am Donnerstag vorliegenden Studie zu Herstellern alkoholischer Getränke. Wegen der aktuellen Covid-19-Entwicklungen in den USA lasse sich kurzfristig am besten auf eine Erholung in Europa setzen, etwa über Campari, Carlsberg, Pernod oder Heineken. Im Vergleich zwischen Diageo und Pernod ziehe er letztgenannte Aktie aufgrund des Selbsthilfe-Potenzials der Franzosen vor./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2020 / 17:04 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DIAGEO PLC Aktie

  • 2.567,00 GBp
  • -0,31%
07.08.2020, 17:35, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu DIAGEO PLC

DIAGEO PLC auf übergewichten gestuft
kaufen
22
halten
10
verkaufen
10
52% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 28,70 €.
alle Analysen zu DIAGEO PLC
Weitere BERENBERG-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DIAGEO PLC (71)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten