Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Berenberg senkt Ziel für Merck KGaA auf 105 Euro - 'Buy'

BERENBERG

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Merck KGaA von 106 auf 105 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Anders als es die Aktienkursentwicklung vermuten lasse, habe der Pharma- und Spezialchemiekonzern die Jahreskonferenz der US-Onkologen (Asco) erfolgreich bewältigt, schrieb Analyst Joseph Lockey in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er verwies auf ermutigende Studiendaten zu den zwei Medikamentenkandidaten TGF Beta Trap und Tepotinib. Seine Gewinnschätzungen reduzierte er aber wegen des Verkaufs des Geschäfts mit nicht rezeptpflichtigen Arzneien./gl/edh

Datum der Analyse: 14.06.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Merck Aktie

  • 86,62 EUR
  • +0,86%
20.07.2018, 10:47, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Merck

Merck auf übergewichten gestuft
kaufen
36
halten
27
verkaufen
3
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Merck (12.450)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Merck" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten