Bernstein belässt Ryanair auf 'Outperform' - Ziel 13,30 Euro

BERNSTEIN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Ryanair nach Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr auf "Outperform" mit einem Kursziel von 13,30 Euro belassen. Der irische Billigflieger habe unter allen vom ihm beobachteten Branchenwerten die beste Bilanz, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Montag vorliegenden Studie. Mit dem geplanten Aufbau von Kapazitäten für das Sommergeschäft und angesichts des geringeren Wachstums der Wettbewerber könnte Ryanair auf mittlere Sicht wieder an das alte Erfolgskonzept anknüpfen. Zudem verstärke die Virus-Krise die Verhandlungsposition der Iren, so dass sie mittelfristig die Durchschnittskosten wieder senken könnten./la/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.05.2020 / 14:56 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu RYANAIR HOLDINGS PLC Aktie

  • 10,30 EUR
  • -1,90%
09.07.2020, 17:39, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu RYANAIR HOLDINGS PLC

RYANAIR HOLDINGS PLC auf übergewichten gestuft
kaufen
54
halten
15
verkaufen
0
78% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,51 €.
alle Analysen zu RYANAIR HOLDINGS PLC
Weitere BERNSTEIN-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf RYANAIR HOLDIN... (174)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "RYANAIR HOLDINGS PLC" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten