Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Best Buy schüttet 45 Cents Dividende aus

mydividends

Der amerikanische Elektronikhändler Best Buy Co. (ISIN: US0865161014, NYSE: BBY) wird seinen Aktionären eine Quartalsdividende von 45 US-Cents ausbezahlen.

Auf das Jahr hochgerechnet schüttet der Konzern damit 1,80 US-Dollar aus. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 77,26 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite von 2,33 Prozent (Stand: 29. August 2018). Investoren erhalten die nächste Dividende am 9. Oktober 2018 (Record date: 18. September 2018).

Best Buy ist ein internationaler Einzelhändler für Elektronikartikel mit über 1.500 Standorten in den USA. Der Konzern mit Firmensitz in Richfield, Minnesota, ist 1966 gegründet worden und erzielte im Fiskaljahr 2018 Umsätze von 42,15 Mrd. US-Dollar nach 39,4 Mrd. US-Dollar im Jahr zuvor. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 betrug der Umsatz 9,38 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 8,94 Mrd. US-Dollar). Es werden über 125.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Seit Jahresanfang 2018 liegt die Aktie an der Wall Street mit 12,85 Prozent im Plus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 21,6 Mrd. US-Dollar (Stand: 29. August 2018).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Kurs zu BEST BUY Aktie

  • 66,43 USD
  • -1,99%
16.11.2018, 22:00, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 25.413,22 Pkt.+0,49%

onvista Analyzer zu BEST BUY

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf BEST BUY (11)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten