BET-AT-HOME - Aktie schon am Anschlag?

GodmodeTrader
bet-at-home.com AG - WKN: A0DNAY - ISIN: DE000A0DNAY5 - Kurs: 41,300 € (XETRA)

Mit der steilen Kurserholung kletterte der Wert wieder bis fast an die alten 2018er Tiefs bei 43,20 EUR. Unterhalb davon pendelt sich die Aktie seitwärts ein, wobei immer höher gelegene Zwischentiefs ein steigendes Dreieck auf hohem Niveau ergeben. Die Aktie ist dabei zwischen den beiden gleitenden Durchschnittslinien EMA50 und EMA200 eingeklemmt und damit auf kurzfristig neutralem Terrain. Auch wenn die Rally der vergangenen Wochen sehr steil war, überkauft ist die Aktie nicht mehr. Dieser Zustand wurde mit der jüngsten Seitwärtsbewegung ausreichend abgebaut.

Bulle oder Bär?

Der Preisbereich bei 42,26 - 44,80 EUR bildet mit dem EMA200 und den 2018er Tiefs einen zentralen Kreuzwiderstand. Erst dessen nachhaltiges Überwinden würde neue Kaufsignale liefern und eine Rally bis rund 50 - 51 und später 62 EUR zulassen. Dann kommt sogar ein langfristiges Trendwendeszenario ins Gespräch.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PRO. Jetzt testen!

Das im Chart eingezeichnete, bärische Verlaufsszenario in blau ist zum jetzigen Zeitpunkt spekulativ und wird erst im Fall eines bärischen Reversals wahrscheinlicher. Dennoch könnte in Kürze ausgehend vom genannten Kreuzwiderstand eine Abwärtskorrektur starten. Unterhalb des EMA50 liegt das Korrekturpotenzial bis zunächst rund 32 und 29 - 30 EUR.

Auch interessant:

SOFTWARE AG - Kann die Rally weitergehen?

betathomecom AG

GodmodeTrader 2020 - Autor: André Rain, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Propy Krypto

  • 0,10 USD
  • -8,59%
03.07.2020, 23:11, BitcoinAverage
zur Chartanalyse