Börsenkrach 2020: Die Chance, aus 50.000 US-Dollar 1 Million zu machen

Fool.de

Der Börsencrash von 2020 hat Vermögen in Milliardenhöhe vernichtet. Wichtige Indizes wie der Dow Jones Industrial Average und der S&P 500 Composite Index werden fast 30 % unter den Rekordhochs gehandelt.

Börsenkrach 2020: Die Chance, aus 50.000 US-Dollar 1 Million zu machen

Kanadas liquidester börsengehandelter Fonds (ETF) mit Engagement in den größten Unternehmen des Landes ist der iShares S&P/TSX 60 Index Fund, der um 27 % gesunken ist.

Die Anleger sind sichtlich beunruhigt, da ihre Portfolios in weniger als zwei Monaten einen deutlichen Rückgang erfahren haben. Die Baisse wurde durch die COVID-19-Pandemie ausgelöst, die die Weltwirtschaft zum Stillstand gebracht hat. Die Verbraucherausgaben sind zurückgegangen, und es besteht eine gute Chance, dass die Wirtschaft in eine Rezession gestürzt wird.

Es wird erwartet, dass die Märkte in den kommenden Monaten volatil sein werden. Wie wir jedoch bereits gesehen haben, war bisher niemand in der Lage, den Markt erfolgreich zu timen. Daher kann die gegenwärtige Baisse als eine Kaufgelegenheit für konträre Investoren angesehen werden.

Investiere in hochwertige Wachstumstitel, um massiven Wohlstand zu schaffen

Der aktuelle Marktcrash hat dazu geführt, dass Wachstumswerte wie Constellation Software günstig gehandelt werden. Die Aktien von Constellation Software sind um 15 % von den Rekordhochs gefallen und haben sich besser entwickelt als die breiteren Märkte.

CS ist eine kanadische Wachstumsaktie mit einer starken Bilanz und einer beneidenswerten Marktpräsenz. Der Technologieriese hat eine Marktkapitalisierung von 27 Milliarden US-Dollar und eine Verschuldung von nur 744 Millionen US-Dollar. Constellation Software hat es geschafft, die Märkte selbst während der Finanzkrise 2008-09 zu schlagen.

Während der XIU zwischen Mai 2008 und März 2009 um mehr als 50 % fiel, stieg die CS-Aktie in diesem Zeitraum nur um 22 %. Das Unternehmen verfügt über ein einzigartiges Geschäftsmodell, bei dem es vertikale Softwaregeschäfte erwirbt und aufbaut.

Es kauft Unternehmen mit nachhaltigem Umsatzwachstum und soliden Gewinnmargen. Diese Übernahmen liegen im Allgemeinen zwischen 5 und 10 Millionen US-Dollar.

Wir können sehen, dass Constellation Software sowohl dem Umsatz als auch dem Gewinn die gleiche Bedeutung beimisst, was dazu beigetragen hat, das Vermögen der Investoren erheblich zu steigern. Die Übernahmen sind auf mehrere vertikale Bereiche ausgerichtet, darunter den öffentlichen Wohnungsbau, die Biowissenschaften und die Vermögensverwaltung, wodurch das Unternehmen ein diversifiziertes Portfolio erhält.

Die meisten der übernommenen Unternehmen bieten wichtige Software-Dienstleistungen an, was zu hohen Wechselkosten und einer soliden Kundenbindung führt.

Diversifiziere dein Portfolio

Eine Investition von 50.000 US-Dollar in CS-Aktien im Jahr 2006 wäre heute sage und schreibe 3,5 Millionen US-Dollar wert. Es ist jedoch nicht klug, alles auf eine Karte zu setzen. Anleger müssen ähnliche Wachstumstitel identifizieren, die es schaffen, den Bärenmarkt zu übertreffen und langfristig überdurchschnittliche Renditen zu erzielen.

Da die Menschen aufgrund der Coronavirus-Pandemie weitgehend zu Hause bleiben, erleben Unternehmen wie Amazon einen Anstieg der Nachfrage nach ihren Produkten und Dienstleistungen.

Während sich das Epizentrum des Virus nun nach Europa und in die USA verlagert hat, hat China damit begonnen, seine Wirtschaft zu öffnen, so dass Technologiegiganten wie Alibaba, Tencent und JD.com auch mögliche Investitionen sein könnten.

Auch die Nachfrage nach Kollaborationstools hat zugenommen, was die Anteile von Zoom Video, LogMeIn und anderen Anbietern nach oben getrieben hat. Unternehmen wie Lightspeed und Aritzia haben einen Rückgang des Marktwertes um mehr als 50 % erlebt und sind gut aufgestellt, um bei einer Trendwende die breiteren Märkte zu übertreffen.

Die Anleger müssen jetzt gierig sein und ein solides Portfolio aus leistungsstarken Wachstumstiteln aufbauen, wenn sie die Möglichkeit haben wollen, sich mit mehr als einer Million auf der Bank zur Ruhe zu setzen.

The post Börsenkrach 2020: Die Chance, aus 50.000 US-Dollar 1 Million zu machen appeared first on The Motley Fool Deutschland.

5G-Explosion. Diese Aktie könnte jetzt von der gigantischen Mobilfunk-Revolution profitieren!

5G leitet in Sachen Geschwindigkeit und Reaktionszeit ein neues Zeitalter ein. Es erschließen sich völlig neue Anwendungsfelder für Industrie, Wissenschaft und Entertainment. Zum Beispiel für Virtuelle Realität, Autonomes Fahren, oder das Internet der Dinge.

Dieses Unternehmen ist hervorragend positioniert, um von diesem Jahrhundert-Trend im Mobilfunksektor jetzt möglicherweise massiv zu profitieren. Es ist das kritische Bindeglied für alle Daten, die durch Mobilfunkwellen um die Welt reisen.

Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben. Klick hier für weitere Informationen zu der Aktie, von der wir glauben, dass sie von diesem Trend profitieren wird.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Aktie, die von der gigantischen Mobilfunk-Revolution 5G profitieren kann“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Aditya Raghunath auf Englisch verfasst und am 03.04.2020 auf Fool.ca veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. 

John Mackey, CEO von Whole Foods Market, einer Tochtergesellschaft von Amazon, ist Mitglied des Vorstands von The Motley Fool.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Alibaba Group Holding Ltd., Amazon, Constellation Software, JD.com, Tencent Holdings und Zoom Video Communications. The Motley Fool besitzt Aktien von Lightspeed POSund empfiehlt folgende Optionen: Short Mai 2020 $120 Calls auf Zoom Video Communications, Short Januar 2022 $1940 Calls auf Amazon und Long Januar 2022 $1920 Calls auf Amazon. 

Motley Fool Deutschland 2020

Foto: Getty Images

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu S&P 500 (TR) Index

  • 7.911,21 USD
  • -1,30%
03.03.2021, 23:03, außerbörslich
Weitere Fool.de-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "S&P 500 (TR)" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "S&P 500 (TR)" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten