Börsenpunk: Abheben mit Airbus, Kaufchance BYD / Bußler-Talk nach Lithium-Übernahmen - wer ist jetzt Favorit?

DER AKTIONÄR TV

Es gibt derzeit einige heiße Themen an der Börse. Lithium gehört ganz sicher dazu. Allerdings ist Lithium nicht gleich Lithium. Der Börsenpunk hat sich mit Markus Bußler Verstärkung geholt, um den feinen Unterschied und die jüngsten Entwicklungen zu besprechen.

Konservativer Tipp der Woche ist diesmal Airbus. Bei den Fluglinien schlägt die Corona-Krise zwar komplett durch. Trotzdem sind die Auftragsbücher von Airbus brechend voll.

Folgende Aktien werden im Video besprochen: Lindt & Sprüngli (WKN: 859568 oder Partizipationsschein-Aktie: 870503)), Intel (WKN: 855681), BMW (WKN: 519000), Bike24 (WKN: A3CQ7F), Yara (WKN: A0BL7F), Vicinity Motor (WKN: A3CML7), Illumina (WKN: 927079), BYD (WKN: A0M4W9), Millennial Lithium (WKN: A2AMUE), Neo Lithium (WKN: A2AP37), Standard Lithium (WKN: A2DJQP), Albemarle (WKN: 890167), Livent (WKN: A2N464), Orocobre (WKN: A0M61S), Airbus (WKN: 938914)

Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk

Zugehörige Wertpapiere: NL0000235190

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BYD Aktie

  • 34,02 EUR
  • -1,01%
03.12.2021, 12:05, Tradegate

onvista Analyzer zu BYD

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf BYD (756)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BYD" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten