Cathie Wood investiert in Coinbase! Solltest du jetzt folgen?

Fool.de
Cathie Wood investiert in Coinbase! Solltest du jetzt folgen?
Ripple Bitcoin Litecoin Ethernet Chart

Cathie Wood hat sich in der Investorenwelt inzwischen einen guten Namen gemacht. Mit ihrem Ark Innovation ETF hat die Starinvestorin beispielsweise innerhalb der letzten Jahre den breiten Markt deutlich hinter sich gelassen. Das hängt damit zusammen, dass sie unternehmensorientiert mit Blick auf Visionen investiert.

Das mag zwar so manches Mal eine Menge Zukunftspotenzial und hohe Bewertungen beinhalten. Wachstumsaktien sind in den vergangenen Jahren jedoch der Schlüssel für eine herausragende Rendite gewesen. Etwas, das Cathie Wood augenscheinlich erkannt hat.

Die auch als Anti-Warren-Buffett bezeichnete Investorin hat außerdem einen weiteren, spannenden Move gemacht. Sie hat in die neue Aktie von Coinbase investiert. Schauen wir im Folgenden daher einmal, was Foolishe Investoren dazu wissen sollten. Sowie, ob man diesem Beispiel folgen sollte.

Cathie Wood investiert in Coinbase!

Wie aktuelle Schlagzeilen, unter anderem vom US-amerikanischen Nachrichtendienst Bloomberg, zeigen, hat die Starinvestorin ein Aktienpaket von Coinbase erworben. Gemäß den gängigen Berichten hat Cathie Wood ein Aktienpaket von insgesamt 246 Mio. US-Dollar gekauft. Dabei geht es augenscheinlich jedoch nicht bloß um ihren Ark Innovation ETF. Nein, sondern in drei der jeweiligen Fonds aus ihrem Hause sind die Aktien von Coinbase jetzt enthalten.

Damit könnte die Starinvestorin zumindest ein gutes Timing bewiesen haben. Die Aktien von Coinbase sind seit dem Börsenstart rasant gestiegen. Zudem hat ein BTIG-Analyst auch bereits ein erstes Buy-Rating abgegeben. Es scheint daher Optimismus zu geben, was die Aktie dieser Handelsplattform für Kryptowährungen angeht.

Cathie Wood hat womöglich sogar in Teilen einige Aktien ihrer Anker-Beteiligung für die Position verkauft. Wie es im Rahmen der erweiterten Berichterstattung heißt, sind nämlich einige Tesla-Aktien in etwa gleichzeitig veräußert worden. Allerdings könnte das natürlich auch damit zusammenhängen, dass das Risiko ein kleines bisschen gestreut werden soll. Den Verkauf der Tesla-Aktien sollte man daher gewiss nicht überbewerten.

Sollte man als Investor folgen …?

Das, was wir jedoch auch zum Kauf von Cathie Wood und Coinbase erwähnen sollten, ist, dass die Beteiligung vergleichsweise klein ist. Im Ark Innovation ETF ist selbst die zehntgrößte Beteiligung (Exact Sciences Corp., übrigens) mit einem Gewicht von 717 Mio. US-Dollar deutlich größer als das Aktienpaket an Coinbase. Zumal diese Beteiligung für drei Fonds aus dem Hause Ark gedacht ist.

Cathie Wood scheint der Aktie von Coinbase trotzdem Potenzial beizumengen. Womöglich auch, weil der Handel mit Kryptowährungen weiterhin ein Thema bleibt und hier langfristig orientiert stabile Umsätze und Ergebnisse lauern könnten. Coinbase ist schließlich vor allem eines: ein Tauschplatz.

Das heißt, das Geschäftsmodell könnte grundsätzlich interessant sein. Wobei nach einem Hype-IPO der Zeitpunkt grundsätzlich volatil sein könnte. Das Risiko sollten Foolishe Investoren daher zumindest bedenken, ehe sie der Starinvestorin einfach nacheifern.

Der Artikel Cathie Wood investiert in Coinbase! Solltest du jetzt folgen? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Tesla.

Motley Fool Deutschland 2021

Foto: Getty Images

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Tesla Aktie

  • 577,87 USD
  • +0,18%
18.05.2021, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu Tesla

Tesla auf halten gestuft
kaufen
10
halten
16
verkaufen
18
36% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 472,60 €.
alle Analysen zu Tesla
Weitere Fool.de-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Tesla (19.450)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten