Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Christoph Eibl: Goldpreis - neue Hochs oder Ende der Hausse?

DER AKTIONÄR TV

Was spricht derzeit FÜR Gold? Denn Krisen zahlen auf das Edelmetall eher nur kurzzeitig ein, zeigt die Historie. Finanzsysteme, Krisen, Anlagenotstand - was spielt künftig eine Rolle? Und was macht eine Vermögensverwaltung eigentlich mit eigenem Bergbau und eigenem Rohstoffhandel? Fragen von Der Aktionär TV an Christoph Eibl von Tiberius Asset Management.

Zugehörige Wertpapiere: XC0009655157

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Goldpreis Rohstoff

  • 1.489,06 USD
  • -0,19%
18.10.2019, 10:14, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf Goldpreis (Spo... (23.147)

Derivate-Wissen

Sie möchten in "Goldpreis" investieren?

Partizipationszertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Rohstoffs teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten