Commerzbank - Konzernumbau macht sich bezahlt

DER AKTIONÄR TV

Das zweitgrößte deutsche Kreditinstitut hat Jahreszahlen für 2019 geliefert. Der Gewinn bricht um ein Viertel ein, die Dividende liegt unter den Erwartungen, doch die Aktie rauscht über vier Prozent ins Plus. Was stimmt CEO Martin Zielke und die Anleger nach diesen Zahlen so positiv und worauf sollten Sie sich als Anleger jetzt einstimmen?

Zugehörige Wertpapiere: DE000CBK1001

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Commerzbank Aktie

  • 6,68 EUR
  • -0,62%
19.02.2020, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 13.789,00 Pkt.+0,78%

onvista Analyzer zu Commerzbank

Commerzbank auf halten gestuft
kaufen
1
halten
41
verkaufen
7
83% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 6,63 €.
alle Analysen zu Commerzbank
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Commerzbank (16.559)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten