comon Der Börsenpodcast: Ist die Korrektur bei den US-Technologie-Aktien beendet? – Coinbase, Daimler, Nel und BP im Einzelcheck

onvista
comon Der Börsenpodcast: Ist die Korrektur bei den US-Technologie-Aktien beendet? – Coinbase, Daimler, Nel und BP im Einzelcheck

Der deutsche Leitindex konnte eigentlich nur zu Wochenbeginn überzeugen. Danach tat sich der Dax etwas schwer das hohe Niveau zu Halten. Dabei waren die Vorgaben aus den USA gut. Von der Erholung der amerikanischen Technologiewerte sorgte für eine breite Erholung. So näherte sich die Nasdaq wieder ihren Höchstständen an und der S&P schaffte sogar den Sprung auf einen neuen Rekord. Ist die Korrektur bei Facebook, Apple & Co damit beendet?

Absatzzahlen, Absturz und Auftakt

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der Absatzzahlen der internationalen Autobauer. Besonders der chinesischer Automarkt ist kräftig angzogen. Daimler schnitt sich hier ein großes Stück vom Kuchen ab. Aber in erster Linie noch mit Verbrennern. Geht die Elektrostrategie der Stuttgarter auf?

Die Beteiligungsgesellschaft Prosus hat ihren Anteil an Tencent um etwa 2 Prozent reduziert. Bei den Anlegern kam dieser Schritt gar nicht gut an, das Papier des chinesischen Internet-Riese ging nach der Veröffentlichung der Nachricht rund 7 Prozent in die Knie. Chance oder Risiko?

Mit seinen Zahlen für das erste Quartal hat die Coinbase das Interesse an seinem Börsengang noch einmal richtig in die Höhe getrieben. Die Handelsplattform für Kryptowährungen hat schon in der ersten drei Monaten des neuen Geschäftsjahres die kompletten Zahlen von 2020 in den Schatten gestellt. Müssen Anleger bei dem Börsengang dabei sein?

Das Experten-Duo Andreas Lipkow, Finanzstratege bei der comdirect und Markus Weingran, Redaktionsleiter bei onvista, hat sich in der neuen Folge von com.on die wichtigsten Themen der Börsenwoche zur Brust genommen.

Viel Spaß beim Anhören

Teil 1: 

Fed Minutes: Keine Änderung des aktuellen Kurses - geht die Rekordjagd weiter?

Korrektur bei US-Tech-Aktien wieder vorbei?

Coinbase kommt nächste Woche wohl an die Börse - direkt draufspringen?

Der zweite Teil des Börsenpodcasts gehört wie gewohnt den Zuhörern. Unter comon@onvista.de können Sie ihre Fragen an Markus Weingran und Andreas Lipkow stellen. Diese Fragen haben die beiden Experten in der heutigen Folge für Sie beantwortet:

Teil 2:

Daimler: Rekordabsatzzahlen - Wie sind die Zahlen einzuordnen?

Microsoft: Sehr gute Woche - geht es so weiter?

Tui: Frisches Kapital über Wandelanleihe - nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Tencent: Absturz eine Chance?

Nordex: Auftrag über Auftrag - bleibt die Aktie interessant?

Teil 3:

onvista: Biontech, Nel, Plug Power

comdirect: Berkshire Hathaway, BP, Adidas

Stellen Sie den Experten Ihre Fragen: Einfach eine Email an comon@onvista.de schicken.

Viel Spaß beim Anhören!

Foto: comdirect / onvista

Das könnte Sie auch interessieren
Andreas Lipkow

Andreas Lipkow

Andreas Lipkow arbeitet seit Juli 2017 für die comdirect bank als Marktexperte und Spezialist im Bereich Brokerage. Durch seine langjährige Tätigkeit im Investment Banking und speziell dem Bereich Trading verfügt er über ein breites Wissens-spektrum und den Blick hinter die Börsenkulissen.

Markus Weingran

Markus Weingran

Markus Weingran war Redaktionsleiter beim Deutschen Anlegerfernsehen und der TV-Abteilung der Bernecker Verlagsgesellschaft. Ab 2015 war er zusätzlich Chefanalyst für den ersten mobilen Börsendienst. Seit Mai 2018 ist Markus Weingran Redaktionsleiter bei der onvista media GmbH und für die redaktionellen Inhalte der Homepage verantwortlich.
Sein Motto: "In jeder Börsenphase gibt es Chancen am Aktienmarkt!"

Über den Podcast

Andreas Lipkow und Markus Weingran sprechen wöchentlich über die aktuellen Brandherde für die internationalen Märkte, die Bewegungen an den Börsen und werfen einen Blick auf die meistgesuchtesten Aktien der onvista und comdirect. com.on - Der Börsenpodcast entsteht in Koproduktion zwischen der comdirect bank AG und der onvista media GmbH. Die in diesem Podcast zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Sie dienen ausschließlich zu Informationszwecken.

Aktuelle Assetallokation der Autoren

Kurs zu Nel Aktie

  • 2,00 EUR
  • +1,92%
10.05.2021, 08:49, Tradegate

onvista Analyzer zu Nel

Nel auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 2,00 €.
alle Analysen zu Nel
Weitere onvista-com.on-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Nel (580)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Nel" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten