Corona: Mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen hat die Bundesregierung ab Sonntag erstmals mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft, für die dann leicht verschärfte Einreiseregeln gelten. Wie das Robert Koch-Institut am Freitag auf seiner Internetseite mitteilte, gehören dazu das Nachbarland Tschechien, die Urlaubsländer Portugal, Spanien und Ägypten sowie die USA./mfi/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Dow Jones Index

  • 31.340,09 Pkt.
  • -0,61%
02.03.2021, 10:03, Citi Indikation

Weitere Werte aus dem Artikel

PSI 20 4.776,77 Pkt.-0,35%
CTX CZK 1.259,67 Pkt.+0,53%
IBEX 8.378,10 Pkt.+1,86%

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (29.528)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Dow Jones" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten