Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Credit Suisse senkt Ziel für Telefonica Deutschland

CREDIT SUISSE

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Telefonica Deutschland von 3,00 auf 2,40 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Das Unternehmen hinke bei den Vorbereitungen für den neuen 5G-Standard hinterher, schrieb Analyst Jakob Bluestone in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Zudem sei der Vorstoß von Drillisch als vierter Netzanbieter in Deutschland ein großer Unsicherheitsfaktor. Das Kursziel sinke wegen leicht gekürzter Schätzungen (Ebitda) für 2019. Zudem setzt der Experte nun höhere Kosten für den Erwerb von Frequenzen bis 2024 an und berücksichtigt die jüngste Dividendenzahlung - wobei er künftig von einer Kürzung der Ausschüttung ausgeht./tav/kro

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2019 / 03:11 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.07.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Telefonica Deutschland Aktie

  • 2,22 EUR
  • +1,31%
19.07.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Telefonica Deutschland

Telefonica Deutschland auf übergewichten gestuft
kaufen
14
halten
13
verkaufen
3
46% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 2,24 €.
alle Analysen zu Telefonica Deutschland

Zugehörige Derivate auf Telefonica Deu... (547)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten