Dänischer Konzern FLSmidth greift nach Thyssens Minengeschäft

Reuters

Düsseldorf (Reuters) - Der dänische Konzern FLSmidth erwägt eine Übernahme des Bergbaumaschinengeschäfts von Thyssenkrupp.

Das Unternehmen stehe dazu in Verhandlungen mit Thyssenkrupp, teilte FLSmidth am Freitag mit. Der Ausgang sei offen. Von Thyssenkrupp gab es dazu zunächst keine Stellungnahme.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FLSMIDTH & CO. Aktie

  • 3,87 USD
  • +3,75%
22.02.2021, 17:40, FINRA other OTC Issues

onvista Analyzer zu FLSMIDTH & CO.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FLSMIDTH & CO." fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten