Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Daimler: Ab 53,50 EUR wieder attraktiv

Boerse-Daily.de

Insgesamt steckt die Daimler-Aktie weiterhin in einem mittel- bis langfristigen Abwärtstrend seit 2015 fest. Dabei fiel das Wertpapier bis Sommer dieses Jahres auf einen Wert von gerade einmal 40,31 Euro zurück. Seit dem Frühjahr lässt sich aber ein eindeutiger Boden in Form einer inversen SKS-Formation mit einer dazugehörigen Nackenlinie um 50,25 Euro erkennen. Dieses Konstrukt wurde mit dem jüngsten Kurssprung über dieses Niveau aktiviert und drückte die Daimler-Aktie in den ersten Zielbereich um 53,50 Euro hoch. In den letzten Wochen stellte sich eine zwischengeschaltete Pullback-Bewegung zurück auf das Ausbruchsniveau ein, die zu Beginn dieser Handelswoche wieder gekauft wird und eine Fortsetzung der Erholungsbewegung seit den Sommermonaten impliziert. Spekulativ könnte durchaus ein direkter Long-Einstieg erfolgen, wer eine höhere Wahrscheinlichkeit für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung zugrunde legt, muss erst noch einen Kursanstieg über die Novemberhochs abwarten. Übergeordnet wurde nämlich noch lange nicht der favorisierte Kursbereich erreicht und eröffnet daher noch recht gute Handelsansätze auf der Oberseite.

53,50 EUR entscheidend

Zunächst einmal ein Hinweis vorweg, bestehende Long-Positionen sollten jetzt deutlich enger abgesichert werden, aktuell bietet sich das Niveau von 49,55 Euro dafür an. Ansonsten wird eine Aufwärtsbewegung der Daimler-Aktie oberhalb von 53,50 Euro in den erweiterten Zielbereich von rund 60,00 Euro favorisiert und kann beispielsweise über das Open End Turbo Long Zertifikat WKN KA5QSS sehr gewinnbringend abgedeckt werden. Dieser Schein bietet sich ebenfalls für einen spekulativen Direkteinstieg an. Die im Vorfeld genannte Verlustbegrenzung kann auch für frische Long-Positionen angewendet werden. Sollte die Daimler-Aktie hingegen unter 50,00 Euro nachhaltig und mindestens per Wochenschlusskursbasis zurückfallen, kämen noch einmal Rücksetzer in den Bereich von 45,00 Euro ins Spiel. Unter dem Niveau der rechten Schulter von 41,90 Euro müsste hingegen mit einem Rücklauf zurück an die Jahrestiefs von 40,31 Euro gerechnet werden.

Daimler (Wochenchart in Euro) Tendenz:
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 53,23 // 53,50 // 54,50 // 55,40 // 56,79 // 58,54 Euro
Unterstützungen: 52,00 // 50,61 // 50,25 // 48,59 // 46,19 // 45,23 Euro

Fazit

Aus technischer Sicht dürfte die Daimler-Aktie ihre Aufwärtsbewegung oberhalb der jüngsten Verlaufshochs von 53,50 Euro wieder aufnehmen und an ihr übergeordnetes Ziel um 60,00 Euro zulegen können. Für diesen Fall und für ein Direktinvestment kann beispielsweise auf das Open End Turbo Long Zertifikat WKN KA5QSS zurückgegriffen werden. Die mögliche Renditechance im ersten Szenario beliefe sich dann auf bis zu 150 Prozent. Zielbereich des Scheins wurde auf 1,13 Euro taxiert, eine Verlustbegrenzung unterhalb von 49,55 Euro erfordert hingegen einen Ausstiegskurs von 0,09 Euro im vorgestellten Zertifikat. Als Anlagehorizont könnten sogar die letzten Monate dieses Jahres ausreichend sein, spätestens aber zu Beginn dieses Jahres wird mit einer erfolgreichen Abarbeitung der vorgestellten Strategie gerechnet.

Strategie für steigende Kurse
WKN: KA5QSS Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,41 - 0,42 Euro Emittent: Citi
Basispreis: 48,6536 Euro Basiswert: Daimler
KO-Schwelle: 48,6536 Euro akt. Kurs Basiswert: 52,83 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 1,13 Euro
Hebel: 12,6 Kurschance: + 150 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Citigroup Global Markets Deutschland AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes. Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Daimler Aktie

  • 49,45 EUR
  • +0,39%
06.12.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Daimler

Daimler auf halten gestuft
kaufen
40
halten
36
verkaufen
23
36% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 49,50 €.
alle Analysen zu Daimler
Weitere Boerse-Daily.de-Newsalle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Daimler (23.884)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Daimler" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten