Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAIMLER rutscht in die Verlustzone

GodmodeTrader
Daimler AG - WKN: 710000 - ISIN: DE0007100000 - Kurs: 45,655 € (XETRA)

Der Fahrzeugbauer Daimler musste seine Ergebnisprognose erneut senken. Der Autobauer aus Stuttgart hatte seinen Ausblick vor knapp drei Wochen wegen steigender Kosten für die Bewältigung der Dieselaffäre bereits gesenkt. Daimler erwartet nun ein konsolidiertes EBIT "deutlich unter dem Vorjahreswert", so das Unternehmen bei der Vorlage der Zahlen für das zweite Quartal. Die erneute Senkung sei vor allem auf höhere Rückstellungen im Rahmen der Dieselaffäre und den erweiterten Rückruf von Takata-Airbags zurückzuführen.

Das EBIT von Daimler ist im 2. Quartal auf -€1,6 Mrd im Vergleich zum Vorjahreswert €2,6 Mrd deutlich eingebrochen. Grund seien vor allem höhere Rückstellungen wegen der Dieselaffäre und der Rückrufaktion von Takata-Airbags.

Quelle: Guidants News

Knock-Outs zur Daimler Aktie

In beiden Richtungen mit festem Hebel Daimler handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
Daimler-Aktie wird steigen
Daimler-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels

Daimler markierte im März 2015 ein Mehrjahreshoch bei 96,07 EUR. Danach drehte die Aktie nach unten und befindet sich seitdem in einer starken Abwärtsbewegung. Am 02. Januar 2019 markierte der Wert das bisherige Tief in dieser Abwärtsbewegung bei 44,51 EUR. Von dort aus erholte er sich zunächst deutlich und kletterte bis 23. April 2019 auf ein Hoch bei 60,00 EUR. Seit diesem Hoch fällt der Aktienkurs aber wieder deutlich zurück. Am 31. Mai kam es zu einem Tief bei 45,71 EUR. Der anschließende Versuch, das Dividendengap vom 23. Mai zu schließen, gelang nur teilweise. Am 01. Juli prallte Daimler am EMA 50 nach unten ab. Heute eröffnet die Aktie deutlich schwächer und reißt ein Abwärtsgap. Sie fällt auf das Tief vom 02. Januar 2019 und damit auf das Tief in der Abwärtsbewegung seit März 2015 zurück. In den ersten Minuten des heutigen Handels hält diese Marke noch.

Sollte Daimler per Tagesschlusskurs unter 44,51 EUR abfallen, dann würde eine weitere Verkaufswelle in Richtung 40,00 EUR drohen. Dort könnte Daimler auf eine potenzielle untere Trendbegrenzung treffen. Damit sich das Chartbild wieder ein wenig aufhellt, müsste die Aktie zumindest über 46,38 EUR und damit über das heutige Gap ansteigen. Aber auch das wäre zunächst nur eine kleine Verbesserung des Chartbildes.

Daimler AGBörseGo AG 2019 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Daimler Aktie

  • 45,44 EUR
  • +0,13%
19.07.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Daimler

Daimler auf halten gestuft
kaufen
34
halten
44
verkaufen
7
51% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 45,31 €.
alle Analysen zu Daimler

Zugehörige Derivate auf Daimler (28.308)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten