Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX-Analyse: 13.000er-Marke wieder im Fokus

Deutsche Bank

 

Der Start in den Monat Dezember ist dem DAX gestern gründlich misslungen. Obwohl die Kurse in der Spitze noch bis auf 13.338 Punkte klettern konnten, geriet der Handelstag mit einem Verlust von über 2% zum schlechtesten seit dem 2. Oktober. "Schuld" war einmal mehr US-Präsident Trump, der via Twitter neue Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte aus Argentinien bzw. Brasilien ankündigte. Für den DAX ging es damit erstmals seit einem Monat unter die 13.000er-Barriere zurück. Das bedeutet...

Jetzt die komplette DAX-Analyse lesen.

© Deutsche Bank AG 2019 Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung.
Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar. Weitere, ausführlichere Angaben zu den Wertpapieren einschließlich der Risiken sind den jeweiligen Basisprospekten, nebst etwaiger Nachträge („Basisprospekte“) sowie den jeweiligen Endgültigen Bedingungen zu entnehmen. Der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen stellen das allein verbindliche Verkaufsdokument der Wertpapiere dar. Anleger können die Basisprospekte nebst den jeweiligen Endgültigen Bedingungen bei der Deutsche Bank AG, Mainzer Landstr. 11-17, 60329 Frankfurt am Main (Deutschland) kostenlos in Papierform und deutscher Sprache erhalten und unter www.xmarkets.de herunterladen.

Alle Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung der Deutsche Bank AG wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann.

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
Deutsche Bank AG
X-markets-Team
Adresse
Mainzer Landstrasse 11-17,
60329 Frankfurt
Infoline
+49 (0) 69 910-388 07
Fax
+49 (0) 69 910-386 73
E-Mail
x-markets.team@db.com
Internet
www.xmarkets.de
Emittentenprofil

Unter dem Namen X-markets vereint die Deutsche Bank sowohl den Handel als auch den Vertrieb von strukturierten Produkten. Das breite Leistungsspektrum mit über 150.000 Produkten umfasst Optionsscheine, Knock-Out-Produkte, Anlagezertifikate und Anleihen. Es werden nahezu alle Basiswerte abgedeckt, die von weltweiten Indizes über Aktien und Renten bis hin zu Währungen und Rohstoffen sowie Edelmetallen reichen.

Kurs zu DAX Index

  • 13.307,80 EUR
  • +0,32%
13.12.2019, 23:44, BNP Paribas Indikation

Zugehörige Derivate auf DAX (14.922)