DAX - Da ist der nächste Einbruch

GodmodeTrader
DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 10.470,39 Pkt (XETRA)

Die Anleger konnten nur kurz durchatmen: Nach einem freundlichen Handelsstart kletterte der DAX bis ans Wochenhoch und kippte dort wieder nach unten ab. Die US-Indizes machen im Grunde das Gleiche, der Dow Jones erholt sich ans alte Jahrestief und prallt von dort nach unten hin ab. Das reißt auch den DAX in die Tiefe. Im Chart der DAX Indikation, die auch die vor- und nachbörslichen Kursbewegungen anzeigt, hat der Index noch Luft bis ans Jahrestief, welches gestern Abend bei 10.287 markiert wurde. Dieses stellt auch das nächste Abwärtsziel dar.

Realtime-Chart DAX (Indikation):

DAX JFDWochenchart zeigt die Zielzone

Bei 10.190 - 10.300 Punkten liegt auch im Wochenchart das Idealziel der laufenden Abwärtswelle (unter anderem das 2018er Tief), welches idealerweise noch erreicht werden sollte, bevor eine größere Kurserholung starten kann.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 12 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PRO. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Ob es zu einer größeren Trendwende kommen kann, ist momentan fraglich. Immer weiter trüben sich die Chartbilder ein. Dieser Crash besitzt das Potenzial, einen längeren Bärenmarkt einzuleiten. Wie gestern schon geschrieben: Im "Panikmodus" können extreme Marktphasen weit ausgedehnt werden. Bei 8.700 Punkten liegt das 2016er Tief als nächste Auffangzone, falls sich der Crash ungebremst ausdehnen sollte.

Auch interessant:

So geht es jetzt weiter: Das sagen die Crashpropheten!

DAX weekly

GodmodeTrader 2020 - Autor: André Rain, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 15.155,33 Pkt.
  • -1,46%
20.04.2021, 21:59, Citi Indikation
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (168.754)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten