Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX: Stabilisierungsversuch

COMMERZBANK

Der DAX zeigte gestern in der ersten Handelsstunde eine schwache Erholung an die verletzte 200-Stunden-Linie und setzte anschließend vom Hoch bei 13.164 Punkten den korrektiven Abwärtstrend dynamisch fort. Im Verlauf des Nachmittags markierte das Aktienbarometer ein 3-Wochen-Tief bei 12.961 Punkten. Dort kam Kaufinteresse in den Markt und die Notierung erholte sich bis auf in der letzten Handelsstunde erreichte 13.100 Punkte.

Mit dem gestrigen Tief erreichte der DAX die wichtige Unterstützungszone, die aus dem alten Rekordhoch vom Juni sowie der volatilen Konsolidierungsphase vom Oktober resultiert und sich bis 12.909 Punkte erstreckt. Die Erholung im späten Geschäft stellt zunächst lediglich eine technische Erholung im intakten Abwärtstrend dar, die bislang nur an das 23,6%-Fibonacci-Retracement und damit das Mindestkorrekturniveau des Abverkaufs vom Rekordhoch hinaufführte. Ob sich aus diesem Stabilisierungsversuch ein solider Kurzfrist-Boden entwickeln wird, bleibt abzuwarten. Mit Blick auf die abgebaute Anleger-Euphorie, die ausgeprägte Lunte in der Tageskerze, die deutlich überverkauften markttechnischen Indikatoren im Stundenchart sowie die positive Saisonalität besteht eine Chance hierfür. Solange jedoch preislich noch kein Boden geformt wurde oder prozyklisch der Widerstandsbereich 13.310-13.334 Punkte überwunden wurde, besteht eine überwiegende Wahrscheinlichkeit für eine weitere Ausdehnung des intakten kurzfristigen Abwärtstrends. Oberhalb des aktuellen Widerstandsbereichs 13.094-13.112 Punkte würde eine mögliche Fortsetzung der Erholung bis 13.164-13.192 Punkte oder 13.243-13.260 Punkte signalisiert. Ein klar bearishes Anschlusssignal entstünde mit einer nachhaltigen Verletzung der Supportzone 12.909-12.961 Punkte. Eine nächste bedeutende Unterstützungszone befindet sich dann bei aktuell 12.807-12.846 Punkten. Darunter lauten mögliche Auffangbereiche 12.697/12.709 Punkte sowie 12.482-12.518 Punkte.

Nächste Unterstützungen:

  • 12.909-12.961
  • 12.893
  • 12.807-12.846

Nächste Widerstände:

  • 13.094-13.112
  • 13.164-13.192
  • 13.243-13.260
Produktidee: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CV3PFTCV3PFT Bull DAX 30 Hebel: 10,2
CV33PJCV33PJ Bear DAX 30 Hebel: 12,9

Holen Sie sich das Marktgeschehen in die Hosentasche!

Sie sind immer auf der Suche nach spannenden Kapitalmarktthemen und aussichtsreichen Marktentwicklungen? Aber Sie haben keine Zeit um stets den gesamten Markt zu überblicken und nach den neusten Anlagelösungen zu suchen? Unser innovativer Service ist die Lösung!

Mit unserem neuen WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie direkt aus dem Handelssaal der Commerzbank immer über die aktuellsten Marktentwicklungen. Wir machen Sie auf alle wichtigen Börsenereignisse aufmerksam udn senden Ihnen passende Analysen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und holen Sie das Marktgeschehen auf Ihr Smartphone!

Hier geht`s zur Anmeldung!

Kontakt bei Fragen und Anregungen

Bei Fragen zu unseren Produkten rufen Sie uns an unter 069 – 136 47845.

Oder schicken Sie uns eine E-Mail an zertifikate@commerzbank.com.

Bitte beachten Sie den Disclaimer und die RisikohinweiseBitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: Commerzbank
Corporates & Markets, EMC Public Distribution
Mainzer Landstrasse 153
60327 Frankfurt am Main
E-Mail: zertifikate@commerzbank.com
Info-Telefon: 069 136 47845
Kontakt-Fax: 069 136 47595
Internet: www.zertifikate.commerzbank.de
Reuters: COBA

Kurs zu DAX Index

  • 13.137,30 EUR
  • +0,99%
15.12.2017, 23:45, BNP Paribas Indikation
Zugehörige Produkte
Knockout Call Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CV6J4L 12.475,0000 19,3226,796,81
CV6J4K 12.450,0000 18,6647,037,05
CV6J4J 12.425,0000 18,0257,287,30
weitere Produkte
Knockout Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CV6J63 13.750,0000 19,8176,626,64
CV6J64 13.775,0000 19,1256,866,88
CV6J65 13.800,0000 18,4557,117,13
weitere Produkte
Optionsschein Call
WKNFälligkeitBasispreisOmegaGeldBrief
CE9WEE13.750,00009,8935,375,40
CE9WET14.400,000012,1512,993,02
CE9WF615.050,000014,7511,491,52
weitere Produkte
Optionsschein Put
WKNFälligkeitBasispreisOmegaGeldBrief
CE9WKY13.100,00007,2528,428,45
CE9WK511.750,00007,8614,214,24
CE9WJD10.450,00008,0402,122,15
weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (14.518)