DELTA AIR LINES - Diese Trendlinie muss halten!

GodmodeTrader
Delta Air Lines Inc. - WKN: A0MQV8 - ISIN: US2473617023 - Kurs: 46,820 $ (NYSE)

Auch wenn die Tech-Sektoren zuletzt wieder aufgeholt haben: Bislang sind es in diesem Jahr klar die Coronaverlierer, die die Gewinnerlisten anführen. Allen voran zu nennen sind hier die Airlines. Der Dow Jones US Airlines Subsektor hat beispielsweise seit Jahresgewinn fast 30 % an Wert gewonnen. Die Börse scheint also wieder eine rosige Zukunft für die Airlines einzupreisen, sollte die Coronakrise überstanden sein. Die aktuelle Situation bleibt freilich angespannt, das zeigen auch die gestern veröffentlichten Zahlen von Delta Air Lines. Doch es gibt erste erfreuliche Tendenzen.

Zunächst musste Delta Air Lines erneut ein Quartal mit Verlust abschließen. Dieser belief sich auf 1,18 Mrd. USD oder 3,55 USD je Aktie. Analysten hatten nur mit einem Minus von 3,17 USD je Aktie gerechnet. Der Umsatz belief sich auf 4,15 Mrd. USD, während die Wall Street hier mit 3,91 Mrd. USD weniger erwartet hatte. Das Management sieht aber Licht am Ende des Tunnels. So haben sich die Buchungen im März bereits gegenüber Januar verdoppelt. CEO ED Bastian erwartet für das Juni-Quartal wieder einen positiven Cashflow. Das Septemberquartal könnte wiederum erste Profite bringen. Bereits im März konnte Delta Air Lines das Ruder herumreißen und verbrannte nicht mehr Geld am Tag, sondern generierte zumindest 4 Mio. USD im Schnitt an Cash.

Auf Jahressicht wird es dennoch nicht für einen Gewinn reichen, so die Meinung der Analysten. Da war der Markt interessanterweise Ende 2020 noch optimistischer gestimmt. Und dennoch hat sich die Aktie seit dem Coronatief in der Spitze bereits wieder verdreifacht.

Aus charttechnischer Sicht bleibt den Bullen aktuell keine Luft mehr zum Atmen. Der gestrige Auswasch drückte die Aktie einmal mehr an den EMA50, der am Dienstag noch gut verteidigt wurde. Auch hat die Aktie eine Aufwärtstrendvariante seit dem Coronacrashtief erreicht. Nun muss etwas zur Oberseite kommen, ansonsten drohen Abgaben auf 44,52 USD. Wird auch dieses Tief unterboten, könnte der Wert zum Landeanflug auf 41,00 USD und darunter 37,40/37,20 USD ansetzen.

Solange das gestrige Tief aber in etwa gehalten wird, besteht noch eine kleine Restchance, dass sich der Trend direkt fortsetzt. Also ein klassisches Setup für CRV-Fans, wobei ich hier die bärische Variante aktuell leicht im Vorteil sehe.

USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren!

Jahr20202021e*2022e*
Umsatz in Mrd. USD17,0926,1038,71
Ergebnis je Aktie in USD-19,49-1,523,91
KGV--12
Dividende je Aktie in USD0,410,000,00
Dividendenrendite0,88 %0,00 %0,00 %
*e = erwartet
Delta-Air-Lines-Aktie

BörseGo AG 2021 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DELTA AIR LINES INC. Aktie

  • 44,90 USD
  • -0,66%
06.05.2021, 15:52, NYSE

onvista Analyzer zu DELTA AIR LINES INC.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DELTA AIR LINE... (796)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "DELTA AIR LINES INC." fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten