Deutsche Anleihen bewegen sich kaum

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben sich am Freitag unter dem Strich kaum von der Stelle bewegt. Gegen Abend lag der richtungweisende Euro-Bund-Future bei 175,96 Punkten. Das war in etwa das Niveau des Vortags. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,44 Prozent.

Marktteilnehmer sprachen von einem sehr ruhigen Handelstag ohne besonders starke Impulse. Etwas Unterstützung erhielten als sicher geschätzte Wertpapiere von der durchwachsenen Stimmung an den Aktienmärkten. Dort sind die Anleger weiter hin- und hergerissen zwischen sich bessernden Konjunkturaussichten und anhaltenden Corona-Sorgen.

Konjunkturelle Erholung signalisierten vor dem Wochenende Stimmungsindikatoren aus dem Dienstleistungssektor. In China und Europa hellte sich die Stimmung nach dem Einbruch in der Corona-Krise deutlich auf. Sorgen bereiten demgegenüber anhaltend hohe Infektionszahlen aus großen Volkswirtschaften Nord- und Südamerikas.

Ein entscheidender Grund für den ruhigen Handelsverlauf dürfte die Ruhe an den amerikanischen Finanzmärkten gewesen sein. Wegen des nationalen Unabhängigkeitsfeiertags an diesem Samstag blieben die Börsen in den USA am Freitag geschlossen./bgf/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 1.476,00 GBp
  • +4,68%
11.08.2020, 17:35, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FUTURE PLC" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten