Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Anleihen: Leichte Gewinne zum Start

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,04 Prozent auf 158,03 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel leicht auf 0,75 Prozent. Insgesamt fiel der Handelsbeginn in Europa verhalten aus.

Wie schon zum Wochenstart dürften die wenigen am Dienstag anstehenden Konjunkturdaten kaum Impulse liefern. In den USA wird sich mit Loretta Mester aber eine ranghohe Notenbankerin zu Wort melden. Die Geldpolitik der US-Zentralbank Fed steht derzeit unter besonderer Beobachtung, weil sie indirekt mitverantwortlich gemacht wird für die starken Kursverluste an der Börse in der vergangenen Woche. Auslöser der Verluste waren auch Spekulationen auf eine deutlich straffere Geldpolitik der Fed./bgf/jha/

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu BUND FUTURE (BNP INDICATI... Index

  • 158,51 EUR
  • +0,45%
16.02.2018, 22:03, außerbörslich
CitiFirst Blog

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "BUND FUTURE (BNP INDICATION)" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten