Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag leicht gefallen. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,04 Prozent auf 171,03 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen lag bei minus 0,27 Prozent.

Robuste Konjunkturdaten aus der Eurozone bewegten den Anleihemarkt kaum. Die Unternehmensstimmung in der Eurozone hat sich im April überraschend aufgehellt. Mittlerweile signalisiert der Indikator auch für den angeschlagenen Dienstleistungssektor wieder Wirtschaftswachstum. Bei der starken Entwicklung in der Industrie verweisen Beobachter jedoch auch auf Sonderfaktoren.

In den USA stehen ebenfalls die Markit-Indikatoren auf dem Programm. An den Finanzmärkten wird ihnen jedoch weniger Beachtung geschenkt als dem Indikator des Instituts ISM. Dieser wird für die USA etwas später im Monat veröffentlicht./jsl/jkr/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 2.362,00 GBp
  • +0,42%
06.05.2021, 17:35, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten