Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Rendite fällt auf 0,23 Prozent

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Freitag zur Kasse fester tendiert. Die Umlaufrendite sei im Gegenzug von 0,25 Prozent am Vortag auf 0,23 Prozent gefallen, teilte die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mit.

Es gab vier Verlierer mit Kursabschlägen von bis zu 0,013 Prozentpunkten. Dem standen 60 Gewinner mit Kursgewinnen von bis zu 0,580 Prozentpunkten gegenüber. Unterm Strich verkaufte die Bundesbank Anleihen in einem Volumen von 0,6 Millionen Euro.

Der Rentenindex Rex stieg um 0,13 Prozent auf 141,39 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen./jkr/tos/stk

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu DAX Index

  • 13.297,74 Pkt.
  • +1,48%
18.12.2017, 13:56, Xetra
CitiFirst Blog
Knock-Out Call auf DAX Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU98BF open end 11.998,6993 9,99213,1013,11
HW8KN9 12.675,0000 19,9886,546,55
HW4YFC open end 13.100,0000 43,6113,003,00
weitere Produkte
Knock-Out Put auf DAX
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU8EDD open end 14.560,0000 9,98413,5313,54
HY8JFB open end 13.953,9830 19,9986,646,65
HW8KA2 open end 13.341,7617 324,8650,560,58
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (167.197)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten