Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank, BASF, Nel - die meistgehandelten Aktien des Tages

DER AKTIONÄR TV

Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise BASF. Der Chemieriese hat die Anleger heute mit einer Gewinnwarnung geschockt. Die Aktie ist dementsprechend auf Sinkflug. Trotzdem gibt es bereits die ersten Schnäppchenjäger.

Bei den Verkäufen steht Nel im Fokus. Das Papier ist aktuell Spielball der Zocker. Dabei haben sich auch diverse Leerverkäufer auf die Aktie eingeschossen.

Zugehörige Wertpapiere: DE0005140008, DE000BASF111, NO0010081235

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BASF Aktie

  • 60,84 EUR
  • -1,40%
17.07.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu BASF

BASF auf übergewichten gestuft
kaufen
37
halten
70
verkaufen
0
34% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 60,77 €.
alle Analysen zu BASF

Zugehörige Derivate auf BASF (27.419)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten