Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank belässt thyssenkrupp auf "buy" - Ziel 30 Euro

Deutsche Bank

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach der grundsätzlichen Einigung mit Tata Steel über eine Zusammenlegung des europäischen Stahlgeschäfts auf "buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen.

Aus der Hoffnung würden nun Tatsachen, schrieb Analyst Bastian Synagowitz in einer Studie vom Donnerstag. Der Zusammenschluss wirke positiv auf die Bilanz und setze Synergien frei, lobte er./ajx/ag Datum der Analyse: 21.09.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (21.09.2017/ac/a/d)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ThyssenKrupp Aktie

  • 13,62 EUR
  • -0,21%
18.04.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu ThyssenKrupp

ThyssenKrupp auf übergewichten gestuft
kaufen
34
halten
29
verkaufen
5
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 13,66 €.
alle Analysen zu ThyssenKrupp

Zugehörige Derivate auf ThyssenKrupp (15.444)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ThyssenKrupp" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten