Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank senkt Continental AG auf 'Hold' - Ziel 120 Euro

DEUTSCHE BANK

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat Continental nach Zahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 140 auf 120 Euro gesenkt. Die Ausgaben des Autozulieferers für Forschung und Entwicklung und der frühere Fokus auf Wachstum hätten hohe Kosten nach sich gezogen, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auch die Expansion im Reifengeschäft habe auf die Erlöse gedrückt. Der vom Unternehmen angekündigte Umbau dürfte länger dauern als so mancher annehme. Abschreibungen und Umstrukturierungskosten sollten damit einhergehen./bek/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.08.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.08.2019 / 04:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Continental Aktie

  • 118,38 EUR
  • -3,23%
20.09.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Continental

Continental auf halten gestuft
kaufen
27
halten
62
verkaufen
8
63% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 118,56 €.
alle Analysen zu Continental

Zugehörige Derivate auf Continental (28.616)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten