Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Börse - Bullen halten dagegen

CITI
 

Marketingmitteilung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Bullen halten dagegen

Trotz der Probleme im Oktober und November geben sich die Käufer in der Deutschen-Börse-Aktie noch nicht geschlagen.

 

Chart

 

Aus charttechnischer Sicht spitzte sich die Lage in der Deutschen-Börse-Aktie im Oktober zu. Nachdem der Bullenmarkt bereits Monate zuvor ins Stocken geriet und in eine Seitwärtsbewegung zwischen ca. 120 und 111 EUR überging, setzten die Verkäufer der Aktie ab Mitte Oktober ordentlich zu. Das starke Unterstützungscluster um 111 EUR aus horizontalem Support und EMA 200 wurde attackiert und zum Teil deutlich unterschritten. Jedoch gelang es den Bären am Ende nicht, sich nachhaltig durchzusetzen.Im Tief fielen die Kurse bis auf 106,65 EUR zurück, womit man den minimalen Zielbereich aus dem Ausbruch aus der Range nach unten abgearbeitet hat. Dieses Tief wurde im November genutzt, um die Aktie zu stabilisieren und erneut Druck auf der Longseite auszuüben. Dabei konnte auch der alte Unterstützungsbereich um 111 EUR zurückerobert werden. Besonders auffällig waren in dieser Zeit die volatilen Handelstage infolge der Quartalszahlen (29./30. Oktober) und der vergangene Freitag.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     

News-Archiv

Stammdaten
Kontakt: Citi
Citigroup Global Markets Europe AG
Reuterweg 16
D-60323 Frankfurt
E-Mail: zertifikate@citi.com
Info-Telefon: +49-(0)69-13 66-15 40
Kontakt-Fax: +49-(0)69-13 66-13 77
Internet: https://de.citifirst.com
Reuters: CITIDE
Bloomberg: ID WKN GO

Kurs zu Deutsche Börse Aktie

  • 115,70 EUR
  • +0,60%
19.03.2019, 17:35, Xetra
Knockout Call
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CP7RK5 114,0000 64,0850,160,18
CP7EWV 112,0000 33,9390,320,34
CP65JV 110,0000 23,0780,480,50
weitere Produkte
Knockout Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
CP6LL5 116,0000 88,7430,110,13
CP6F2C 118,0000 29,5850,370,39
CP6F2D 120,0000 18,0280,620,64
weitere Produkte

onvista Analyzer zu Deutsche Börse

Deutsche Börse auf übergewichten gestuft
kaufen
25
halten
20
verkaufen
2
53% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 115,45 €.
alle Analysen zu Deutsche Börse

Zugehörige Derivate auf Deutsche Börse (1.118)