Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Lithium-Offensive: Unternehmen bekommt Zugriff in Südamerika

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Ein deutsches Unternehmen soll erstmals direkten Zugriff in Südamerika auf den für Batterien von Elektroautos notwendigen Rohstoff Lithium bekommen. Für Mittwochnachmittag ist im Berlin im Beisein der bolivianischen Außen- und Energieminister sowie von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) die Unterzeichnung für eine deutsch-bolivianische Kooperation geplant.

Das baden-württembergische Unternehmen ACISA plant die Produktion von jährlich 40 000 bis 50 000 Tonnen Lithiumhydroxid im Salzsee Salar de Uyuni - dort werden die weltweit größten Lithium-Vorkommen vermutet. Dazu will man bei der Förderung mit dem Staatsunternehmen Yacimientos de Litio Bolivianos (YLB) zusammenarbeiten. Mit der Fördermenge lassen sich nach Schätzungen bis zu eine Million Elektroautos mit den notwendigen Batterien ausstatten.

Geplant ist ein Produktionsbeginn im Jahr 2021 und eine Förderung über 70 Jahre. Der Rohstoff wird in einem komplizierten Verfahren gewonnen und für die Batterien in Elektroautos gebraucht. Daher wird Lithium auch als das "weiße Gold" bezeichnet. Geplant sind in Uyuni zwei große Lithiumanlagen, Deutschland mit dem Unternehmen ACISA steht hier in direkter Konkurrenz zu chinesischen Firmen./ir/DP/zb

Das könnte Sie auch interessieren
IRW-News: Navitas Systems, LLC: Navitas Systems verzeichnet starkes Gesamtumsatzwachstum sowie dynamisches Wachstum bei Bestellungen von Starlifter Lithium-Batterien für Gabelstapler und stellt 5 neue Starlifter-Varianten vor20.11.2018, 21:34 Uhr dpa-AFX

IRW-PRESS: Navitas Systems, LLC: Navitas Systems verzeichnet starkes Gesamtumsatzwachstum sowie dynamisches Wachstum bei Bestellungen von Starlifter Lithium-Batterien für Gabelstapler und stellt 5 neue Starlifter-Varianten vor. Navitas Systems v...

Kurs zu LITHIUM CORP. Aktie

  • 0,12 USD
  • +9,64%
18.01.2019, 21:20, FINRA other OTC Issues

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 11.143,75 Pkt.-0,55%
Goldpreis 1.277,60 USD-0,31%
Hang Seng 27.166,32 Pkt.+0,31%

onvista Analyzer zu LITHIUM CORP.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "LITHIUM CORP." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten