Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Post - Schwere Rückschläge

CITI

 

 

 

Werbeveröffentlichung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Schwere Rückschläge

Noch vor wenigen Wochen notierte die Deutsche Post auf einem neuen Allzeithoch. Davon hat sie sich aber inzwischen deutlich entfernt.

 

Chart

 

Nach dem Allzeittief im Jahr 2009 bei 6,60 EUR drehte die Aktie der Deutschen Post stark nach oben und schwenkte in eine langfristige Rally ein. Im April 2015 markierte der Wert ein Hoch bei 31,18 EUR. Danach kam es zunächst zu einer ausführlichen Korrektur auf ein Tief bei 19,54 EUR.Dort setzte im Februar 2016 eine starke Kaufwelle ein. Diese führte den Wert bis 20. Dezember 2017 auf das aktuelle Allzeithoch bei 41,36 EUR. Nach diesem Allzeithoch setzte eine Korrekturbewegung ein. Dabei wurde der Aufwärtstrend seit Juni 2016 deutlich unterboten. Erst die Unterstützung bei 35,57 EUR gab Halt.Von dort aus erholte sich die Aktie wieder. Allerdings scheitert sie offenbar am gebrochenen Abwärtstrend, der aktuell bei ca. 37,74 EUR verläuft. Bei 38,39 EUR liegt noch Horizontalwiderstand, an dem ein überschießender Pullback an den gebrochenen Abwärtstrend stoppen könnte.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Deutschland AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: Citi
Citigroup Global Markets Europe AG
Reuterweg 16
D-60323 Frankfurt
E-Mail: zertifikate@citi.com
Info-Telefon: +49-(0)69-13 66-15 40
Kontakt-Fax: +49-(0)69-13 66-13 77
Internet: https://de.citifirst.com
Reuters: CITIDE
Bloomberg: ID WKN GO

Kurs zu Deutsche Post Aktie

  • 31,60 EUR
  • -0,44%
21.09.2018, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 12.430,88 Pkt.+0,84%
Zugehörige Produkte

onvista Analyzer zu Deutsche Post

Deutsche Post auf übergewichten gestuft
kaufen
70
halten
22
verkaufen
4
72% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 41,11 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Post (1.136)