Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DEUTSCHE TELEKOM - Zeit für ein bullisches Comeback

GodmodeTrader
Deutsche Telekom AG - WKN: 555750 - ISIN: DE0005557508 - Kurs: 15,106 € (XETRA)

Noch Mitte Oktober war die Welt für die Bullen in der Deutschen-Telekom-Aktie in bester Ordnung. Diese befand sich in einem Aufwärtstrend und markierte am 23. Oktober ein neues Jahreshoch. Dabei machten die Käufer keine halben Sachen und man ließ innerhalb der kurzfristig laufenden Aufwärtsbewegung keine Korrekturen zu. Dies änderte sich jedoch Ende Oktober. Seitdem kommt der Aktienkurs zurück und mittlerweile sind die gesamten Gewinne der letzten Aufwärtsbewegung aufgebraucht. Man steht momentan wieder da, wo die Party Anfang Oktober startete. Können die Käufer ein zweites Mal überzeugen?

Spekulativ long?

Eine Unterstützung ist ein Preisbereich, an dem die Chance auf neue Käufer erhöht ist. Die Annahme liegt nahe, dass dort, wo bereits einmal gekauft wurde, eine solche Unterstützung sein könnte - also genau im aktuellen Preisbereich der Deutschen-Telekom-Aktie. Immerhin startete dort im Oktober eine dynamische Kaufwelle. Interessanterweise wird dieser Preisbereich momentan durch den EMA 200 und eine alte Trendlinie als Unterstützung verstärkt. Leider aber können sich die Käufer momentan noch nicht nachhaltig durchsetzen. Gewisses Kaufinteresse ist vorhanden, der Durchbruch nach oben fehlt aber noch. Sofern sich dies ändert, könnten die Kurse auf 15,40-15,50 steigen. Setzt man sich auch im dortigen Widerstandsbereich durch, wäre der Weg auf 15,88 und letztlich auch 16,25 EUR frei.

Tägliche Tradinganregungen, Austausch mit unseren Börsen-Experten, Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive: Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!

Knock-Outs zur Deutsche Telekom Aktie

In beiden Richtungen mit festem Hebel Deutsche Telekom handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
Deutsche Telekom-Aktie wird steigen
Deutsche Telekom-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Konsequenterweise muss das bullische Szenario hinterfragt werden, wenn die Bullen am aktuellen Support nicht nachhaltig zurückkehren können. Man muss sogar in Richtung 14,55-14,39 EUR denken, sofern der Supportbereich bärisch gebrochen wird. Glücklicherweise ist die angesprochene Zielzone auf der Unterseite ebenfalls eine relativ starke Unterstützung und spätestens hier müssten die Bullen zurückkehren, will man mittelfristig bärische Signale vermeiden.

Deutsche Telekom Aktie

GodmodeTrader 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Telekom Aktie

  • 15,06 EUR
  • +0,35%
06.12.2019, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 13.166,58 Pkt.+0,85%

onvista Analyzer zu Deutsche Telekom

Deutsche Telekom auf übergewichten gestuft
kaufen
23
halten
8
verkaufen
12
53% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 15,09 €.
alle Analysen zu Deutsche Telekom
Weitere GodmodeTrader-Newsalle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Telek... (14.786)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Deutsche Telekom" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten