DGAP-Adhoc: curasan AG: Erörterungs- und Abstimmungstermin beschlossen (deutsch)

EQS GROUP

curasan AG: Erörterungs- und Abstimmungstermin beschlossen

^ DGAP-Ad-hoc: curasan AG / Schlagwort(e): Insolvenz curasan AG: Erörterungs- und Abstimmungstermin beschlossen

14.08.2020 / 16:25 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

curasan AG: Erörterungs- und Abstimmungstermin beschlossen

Kleinostheim, 14.08.2020 - Aufgrund des Beschlusses des Amtsgericht - Insolvenzgericht - Aschaffenburg vom 13.08.2020 wurde heute seitens des Insolvenzgerichts Aschaffenburg im Insolvenzverfahren der curasan AG (Aktien: ISIN DE000A2YPGM4 / Wandelanleihe: ISIN DE000A2TR497 ) der Erörterungs- und Abstimmungstermin betreffend des eingereichten Insolvenzplans mitgeteilt.

Das Gericht hat das Folgende beschlossen:

"Az.: 651 IN 63/20

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.

curasan AG, Lindigstraße 4, 63801 Kleinostheim, vertreten durch den Vorstand Dr. Baratta Alexander, geboren am 19.01.1951, Köhlerweg 26, 61440 Oberursel Registergericht: Amtsgericht Aschaffenburg Register-Nr.: HRB 4436 - Schuldnerin -

erlässt das Amtsgericht Aschaffenburg am 13.08.2020 folgende

Terminsbestimmung

Termin zur

- Erörterung des Insolvenzplans und der Stimmrechte der Gläubiger

- Abstimmung über den Insolvenzplan

wird bestimmt auf

Donnerstag, 03.09.2020, 10:00 Uhr, Ridingersaal, Schloss Joannisburg, Schlossplatz 4, 63739 Aschaffenburg

Hinweise:

In der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts können der vollständige Insolvenzplan und die eingegangenen Stellungsnahmen eingesehen werden.

gez.

Dr. Roth

Richter am Amtsgericht"

Ende der Ad-hoc-Mitteilung


Kontakt curasan AG: Andrea Weidner Investor Relations & Corporate Communications +49 6027 40 900-51 ir@curasan.com


14.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: curasan AG Lindigstraße 4 63801 Kleinostheim Deutschland Telefon: 06027/40 900 0 Fax: 06027/40 900 29 E-Mail: info@curasan.de Internet: www.curasan.de
ISIN: DE000A2YPGM4
WKN: A2YPGM Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1118967

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1118967 14.08.2020 CET/CEST

°

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.

Kurs zu CURASAN AG Aktie

  • 0,08 EUR
  • -27,27%
18.09.2020, 09:51, Xetra

onvista Analyzer zu CURASAN AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere EQS GROUP-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "CURASAN AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten