DGAP-Adhoc: va-Q-tec AG wächst im Geschäftsjahr 2021 um 44% auf 104,1 Mio. EUR Jahresumsatz und übertrifft Umsatzprognose deutlich (deutsch)

EQS GROUP · Uhr

va-Q-tec AG wächst im Geschäftsjahr 2021 um 44% auf 104,1 Mio. EUR Jahresumsatz und übertrifft Umsatzprognose deutlich

^ DGAP-Ad-hoc: va-Q-tec AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Prognose va-Q-tec AG wächst im Geschäftsjahr 2021 um 44% auf 104,1 Mio. EUR Jahresumsatz und übertrifft Umsatzprognose deutlich

27.01.2022 / 12:39 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Art. 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung)

Ad hoc Meldung

va-Q-tec AG wächst im Geschäftsjahr 2021 um 44% auf 104,1 Mio. EUR Jahresumsatz und übertrifft Umsatzprognose deutlich

Würzburg, 27. Januar 2022. Der Vorstand der va-Q-tec AG ( ISIN DE0006636681 / WKN 663668) gibt heute bekannt, dass nach der Analyse der vorläufigen Ergebnisse im Rahmen des laufenden Jahresabschlussprozesses für das Geschäftsjahr 2021 die Umsatzprognose klar übertroffen wurde. Der Konzernumsatz für 2021 wird deutlich über dem oberen Ende der im vierten Quartal 2021 konkretisierten Prognosespanne von 95 bis 100 Mio. EUR liegen und voraussichtlich 104,1 Mio. EUR betragen. Somit konnte va-Q-tec im Geschäftsjahr 2021 ein Umsatzwachstum von 44% gegenüber dem Vorjahr realisieren (Vj.: 72,1 Mio. EUR). Zum Umsatzwachstum trugen neben dem starken Impfstoff-Logistik-Geschäft das sehr dynamische Umsatzwachstum in allen drei Geschäftsbereichen bei: Das System-Geschäft (Thermische Verpackungen) verzeichnete mit einem Plus von 87% auf 36,4 Mio. EUR (Vj.: 19,5 Mio. EUR) den größten Zuwachs. Das Servicegeschäft wuchs von 32,7 Mio. EUR um 35% auf 44,1 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2021. Im Geschäftsbereich Produkte (Vakuumisolationspaneele und Phase Change Materials) stieg der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 20% auf 22,0 Mio. EUR (Vj.: 18,3 Mio. EUR).

Das Unternehmen startet mit einem guten Auftragsbestand in das Jahr. Der Vorstand geht derzeit von einem weiteren dynamischen Wachstum in 2022 aus, auch getrieben von guten Zuwächsen im Nicht-Corona-Geschäft.

Alle Zahlen sind vorläufig. Die vorläufigen Ergebnisse 2021 werden wie geplant am 28. Februar 2022 veröffentlicht. Der Geschäftsbericht für das Jahr 2021 folgt am 29. März 2022.

+++ENDE DER AD HOC MELDUNG+++

IR Kontakt va-Q-tec AG Felix Rau Telefon: +49 931 35942 - 2973 Email: Felix.Rau@va-Q-tec.com

cometis AG Claudius Krause Telefon: +49 611 - 20 585 5-28 Email: krause@cometis.de

Über va-Q-tec va-Q-tec ist Pionier hocheffizienter Produkte und Lösungen im Bereich der thermischen Isolation und der TempChain-Logistik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hocheffiziente und damit dünne Vakuumisolationspaneele ("VIPs") zur Dämmung sowie thermische Energiespeicherkomponenten (Phase Change Materials - "PCMs") zur zuverlässigen und energieeffizienten Temperaturkontrolle. Darüber hinaus fertigt va-Q-tec durch die optimale Integration von VIPs und PCMs passive thermische Verpackungssysteme (Container und Boxen), die je nach Typ ohne Zufuhr von externer Energie konstante Temperaturen bis zu 200 Stunden halten können. Zur Durchführung von temperatursensiblen Logistikketten unterhält va-Q-tec in einem globalen Partnernetzwerk eine Flotte von Mietcontainern und -boxen, mit denen anspruchsvolle Thermoschutzstandards erfüllt werden können. Neben Healthcare & Logistik als Hauptmarkt werden folgende weitere Märkte von va-Q-tec adressiert: Kühlgeräte & Lebensmittel, Technik & Industrie, Bau und Mobilität. Das im Jahr 2001 gegründete und stark wachsende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Würzburg. Weitere Informationen unter: www.va-q-tec.com


27.01.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: va-Q-tec AG Alfred-Nobel-Straße 33 97080 Würzburg Deutschland Telefon: +49 (0)931 35 942 0 Fax: +49 (0)931 35 942 10 E-Mail: IR@va-Q-tec.com Internet: www.va-Q-tec.com
ISIN: DE0006636681
WKN: 663668 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1273682

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1273682 27.01.2022 CET/CEST

°