Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-News: Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme (deutsch)

EQS GROUP

Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme

^ EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme

11.07.2018 / 19:56 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme

Luzern, 11. Juli 2018 - Die Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG haben heute an einer ausserordentlichen Generalversammlung den Weg für das Zustandekommen der freundlichen Übernahme durch die Mobimo Holding AG geebnet. Sie nahmen sämtliche Anträge des Verwaltungsrats an die Generalversammlung an. Zudem wurden die Aktionäre orientiert, dass bisher bereits 86% der Aktien in das Angebot angedient wurden. Damit sind die wichtigsten Angebotsbedingungen erfüllt und es kann davon ausgegangen werden, dass die Übernahme zustande kommen wird. Die Andienungsfrist läuft noch bis zum 18. Juli. Der Vollzug des Angebots ist nach einer Nachfrist bis Ende August geplant.

Weiterführende Informationen zum Portfolio der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG finden Sie in der Präsentation unter: www.mobimo.ch

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Mobimo Holding AG

Dr. Christoph Caviezel, CEO +41 44 397 15 55 oder +41 79 604 18 01

Manuel Itten, CFO +41 44 397 11 97 oder +41 76 572 04 41

ir@mobimo.ch www.mobimo.ch

Über Mobimo:

Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Mit einem Immobilienportfolio im Gesamtwert von CHF 2,8 Mrd. gehört die Gruppe zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Das Portfolio besteht aus Anlage- und Entwicklungsobjekten an erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Mit ihren Wohn- und Geschäftsliegenschaften erwirtschaftet Mobimo stabile Mieterträge und mit ihrer Entwicklungskompetenz und der vollen Pipeline schafft sie Wertsteigerungspotenzial im eigenen Portfolio und für Dritte. Das Investitionsvolumen der Entwicklungsobjekte für das eigene Portfolio beläuft sich auf rund CHF 0,8 Mrd. Mobimo verfügt über ein solides Geschäftsmodell, verfolgt eine nachhaltige Strategie und bietet ihren Aktionären eine attraktive Rendite.

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=YOYHIBKIQC Dokumenttitel: Mobimo_aoGV Fadmatt_11072018


Ende der Ad-hoc-Mitteilung


703727 11.07.2018 CET/CEST

°

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.

Kurs zu MOBIMO HOLDING AG Aktie

  • 232,00 CHF
  • -1,27%
21.09.2018, 17:30, SIX Swiss Exchange

onvista Analyzer zu MOBIMO HOLDING AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "MOBIMO HOLDING AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten