DGAP-News: CEPP ermöglicht mit neuem Repowering-Projekt privaten Anlegern direkte Beteiligung an Windkraftanlage in Brandenburg - Zeichnungsphase gestartet (deutsch)

dpa-AFX

CEPP ermöglicht mit neuem Repowering-Projekt privaten Anlegern direkte Beteiligung an Windkraftanlage in Brandenburg - Zeichnungsphase gestartet

DGAP-News: CEPP Invest GmbH / Schlagwort(e): Fonds/Produkteinführung CEPP ermöglicht mit neuem Repowering-Projekt privaten Anlegern direkte Beteiligung an Windkraftanlage in Brandenburg - Zeichnungsphase gestartet

05.09.2014 / 16:40


Nach erfolgreicher Platzierung der Windenergieanlage Rapshagen bietet das Emissionshaus CEPP mit dem Folgeprojekt - Windenergieanlage Kahnsdorf 1 - aktuell privaten Anlegern eine direkte Beteiligung an einer 3,2 MW Windenergieanlage vom deutschen Hersteller Senvion SE (vormals REpower).

In Kahnsdorf, im Landkreis Oberspreewald-Lausitz in Brandenburg, ersetzt die geplante Anlage gemeinsam mit zwei weiteren Neuanlagen fünf alte Bestandsanlagen. Damit setzt die CEPP das Engagement in Brandenburg fort und knüpft an die erfolgreiche Realisierung und Inbetriebnahme der Windenergieanlage Rapshagen an.

Das aktuelle Investitionsangebot ist auf maximal 20 Anleger beschränkt und ermöglicht eine unternehmerische Beteiligung und direkte Investition in die Anlage ab 75.000 Euro. Erste Zeichnungen sind bereits erfolgt. Die prognostizierte Gesamtauszahlung beträgt ca. 231 % bei einer Laufzeit von 20 Jahren zuzüglich dem Jahr der Inbetriebnahme.

In einer unabhängigen Analyse der ECOreporter.de AG im ECOanlagecheck Juli/2014 wurde die Beteiligung geprüft und positiv bewertet: neben der besonderen Nachhaltigkeit und einer überdurchschnittlich hohen Renditeerwartung gegenüber aktuellen, vergleichbaren Windenergieprojekten, kommt der ECOanlagecheck zu dem Ergebnis, dass die Konzeption und das Rendite/Risiko-Profil der Geldanlage insgesamt überzeugen.

Das aktuelle Beteiligungsexposé sowie alle Beteiligungsunterlagen können unter www.cepp-invest.de/kahnsdorf kostenfrei per Post angefordert werden. Für Fragen zur Beteiligung steht das Vertriebsteam der CEPP Invest GmbH unter 030 86 390 28 - 251 zur Verfügung.

Über die CEPP

Die CEPP Invest GmbH bietet gemeinsam mit der CEPP Capital AG privaten und institutionellen Investoren wirtschaftliche Sach- und Finanzinvestitionen aus den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Immobilien.

Investitionen in diese Zielmärkte erfordern ein hohes Maß an technischem und wirtschaftlichen Verständnis sowie langjährige Erfahrung. Als 100 %-ige Tochtergesellschaften der Corporate Energies Gr. GmbH & Co. KG, bieten die CEPP Invest GmbH und CEPP Capital AG unter Berücksichtigung der jeweiligen Anforderungen einzelner Investitionsfelder und in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten der Unternehmensgruppe aus Wirtschaft und Technik, passfähige und leistungsstarke Kapitalmarktprodukte.


05.09.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


285811 05.09.2014

Weitere News

weitere News

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten