Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-News: VSP Financial Services AG: SOLIT-Internationalisierung schreitet voran / Strategische Kooperation mit der IIC International iSurance Consortium AG (deutsch)

EQS GROUP

VSP Financial Services AG: SOLIT-Internationalisierung schreitet voran / Strategische Kooperation mit der IIC International iSurance Consortium AG

DGAP-News: VSP Financial Services AG / Schlagwort(e): Kooperation/Fonds VSP Financial Services AG: SOLIT-Internationalisierung schreitet voran / Strategische Kooperation mit der IIC International iSurance Consortium AG

18.04.2016 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


SOLIT-Internationalisierung schreitet voran / Strategische Kooperation mit der IIC International iSurance Consortium AG

Wiesbaden, 18. April 2016. Die Edelmetall-Investmentlösungen der SOLIT Gruppe werden im Rahmen einer strategischen Kooperation mit der IIC International iSurance Consortium AG ab sofort auch in Slowenien angeboten. Dies gab das Wiesbadener Unternehmen nur wenige Wochen nach dem Bekanntwerden des Markteintrittes in Österreich, Frankreich sowie in die Schweiz bekannt. Eine SOLIT-Repräsentanz in Maribor wird in Kürze eröffnet. Die IIC AG übernimmt den Exklusivvertrieb des etablierten SOLIT Edelmetalldepots zunächst in Slowenien und in Kürze auch in Kroatien. Eine baldige Ausweitung der Zusammenarbeit auf weitere Länder ist fest vereinbart.

Physische Edelmetalle bieten historisch betrachtet den besten Schutz gegen Finanzkrisen und unseriöse Geldpolitik. Bereits seit Jahresanfang 2016 verzeichnet die auf die professionelle Begleitung von Finanzdienstleistern spezialisierte SOLIT Gruppe eine sprunghaft gestiegene Nachfrage nach physischen Edelmetall-Investments. Spätestens seit Verkündung der Ausweitung des europäischen QE-Programmes durch die Europäische Zentralbank (EZB) im Rahmen ihrer März-Sitzung wird die Notwendigkeit einer ausreichenden Berücksichtigung der monetären Edelmetalle Gold & Silber zum Zwecke des langfristigen Vermögensschutzes von einem immer breiteren Publikum erkannt "Die EZB hat mit ihrer Ankündigung, ernsthaft über das Konzept des sogenannten "Helikoptergeldes" nachzudenken, für jedermann offensichtlich den Pfad jedweder geldpolitischen Tugend verlassen und das geldpolitische Endspiel eingeläutet. Der nach dem zweiten Weltkrieg begonnene Schuldenzyklus befindet sich in seiner finalen Phase," erläutert Robert Vitye, Geschäftsführer der SOLIT Gruppe, das Investitionsumfeld.

Markteinführung in Slowenien und Kroatien

Durch den Abschluss einer strategischen Kooperation mit der IIC International iSurance Consortium AG wird das langjährig bewährte Anlagekonzepte SOLIT Edelmetalldepot - ein Direktinvestment zum effizienten Vermögensauf- und Ausbau mit physischem Gold und Silber mit bankenunabhängiger Lagerung in der Schweiz - ab sofort auch exklusiv in Slowenien sowie Kroatien angeboten. "Wir sind sehr glücklich über den Abschluss der Kooperation mit einem hochprofessionellen Partner, der neben einem langjährig bewährten Marktzugang auch über hochprofessionelle Strukturen gerade auch hinsichtlich Digitalisierung verfügt", freut sich Robert Vitye. "Physische Edelmetalle werden von unseren Kunden substantiell nachgefragt und stellen zukünftig einen Basisbaustein unserer Produktselektion dar" sagt Dr. Franz-Josef Liesenfeld, Vorstand der IIC AG. "Die etablierten Investmentlösungen der SOLIT Gruppe haben uns überzeugt. Unsere intensiven Prüfungen durch erfahrene Analysten, Experten und Juristen haben wir parallel zu den Kooperationsverhandlungen geführt und erfolgreich abschließen können. SOLIT ergänzt unsere Produktauswahl sehr gut."

Eröffnung der gemeinsamen Repräsentanz im Mai geplant

Die Vermarktung des SOLIT Edelmetalldepots in Slowenien hat bereits begonnen. Die Eröffnung einer gemeinsamen Repräsentanz zur fachkundigen und persönlichen Betreuung der Partner und Interessenten direkt vor Ort ist zwischen der IIC AG sowie der SOLIT Gruppe noch für Mai 2016 vereinbart.

SOLIT Gruppe

Substanzoptimiert, liquide, transparent - auf diesen Säulen ist seit Unternehmensgründung im Jahr 2008 die Angebotspalette aufgebaut worden, zum Zwecke der realen Vermögenssicherung sowie zur Nutzung der außergewöhnlichen Chancen im Bereich der physischen Anlagen in die monetären Edelmetalle Gold und Silber. Die SOLIT Gruppe ist heute anerkannter Kompetenzträger im Edelmetallsektor und bietet innovative und nachhaltige Investmentlösungen in diesem Segment. Durch die ausschließlich eigenkapitalfinanzierten und bankenunabhängigen SOLIT-Konzepte wurde ein Investitionskapital in dreistelliger Millionenhöhe veranlagt. SOLIT hat sich als führender Ansprechpartner zur professionellen Begleitung von Finanzdienstleistern im Zusammenhang mit der Vermittlung bedarfsgerechter und zeitgemäßer physischer Edelmetall-Investments etabliert. SOLIT verfügt neben dem Firmensitz in Wiesbaden über Repräsentanzen in Hamburg, Zürich sowie Arichat (Nova Scotia / Kanada).

IIC International iSurance AG

Das Unternehmen mit Sitz in Köln ist eine Beratungs- und Vertriebsgesellschaft, die EU-weit tätig ist. Als Assekuradeur hat sich IIC AG auf innovative Produkt-Konzepte für den Anleger spezialisiert. Neben Köln hat das Unternehmen auch Repräsentanzen in Maribor, Slowenien und Paris, Frankreich. Die Angebotspalette reicht von innovativen Nischenprodukten aus dem Versicherungsbereich über Sachwertlösungen bis hin zu Fondskonzepten. Diese werden in den einzelnen EU-Ländern mit ausgewählten Produktpartnern über eigene Maklerorganisationen und der elektronischen Plattform IPS angeboten. Über IPS können Makler (b2b) und Kunden (b2c) papierlos alle Transaktionen abschließen. Die Plattform IPS ist in allen wichtigen Sprachen verfügbar und enthält Produkt- und Konzeptlösungen aus den Sparten Versicherungen und Kapitalanlagen.

Pressekontakt

Kristina Hirschfeld E-Mail: hirschfeld@solit-kapital.de

SOLIT Management GmbH Borsigstr. 18 65205 Wiesbaden

Telefon: 06122-5870-70 Fax: 06122-5870-77 www.solit-kapital.de

°


18.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


454973 18.04.2016

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEWS CORP. Aktie

  • 16,05 USD
  • +0,31%
25.05.2018, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu NEWS CORP.

NEWS CORP. auf übergewichten gestuft
kaufen
32
halten
11
verkaufen
7
64% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 51,83 €.
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten